14 Prominente, die von starken alleinstehenden Frauen aufgezogen wurden

  14 Prominente, die von erzogen wurden

Nicht jeder wächst mit zwei Eltern auf. Genau das lässt sich über die folgenden Promis sagen. Diese Sterne wurden von starken alleinstehenden Frauen großgezogen, die dazu beitrugen, sie zu dem zu machen, was sie heute sind.

Einige der berühmtesten Gesichter Hollywoods stammen aus Einelternfamilien. Wussten Sie, dass Julia Roberts und ihre Geschwister im Grunde nur von ihrer Mutter aufgezogen wurden? Im April 2017 eröffnete der Oscar-prämierte Schauspieler Personen um der Tod ihrer Mutter Betty Lou Bredemus .

„Meine Mutter hat einen Vollzeitjob gemacht und drei Mädchen ziemlich alleine großgezogen“, so der Sich fragen sagte Stern. „Mein Bruder [Schauspieler Eric Roberts] ist älter, also war er weg und aus dem Haus. Sie hat nie gezeigt, wie anstrengend es ist.“

Nachdem Roberts mit Daniel Moder Mutter ihrer drei Kinder (Zwillinge Hazel und Phinnaeus und Sohn Henry) geworden war, schätzte sie ihre Mutter noch mehr. „[Als ich] drei Kinder unter 3 Jahren hatte, dachte ich: ‚Mama, wie hast du das gemacht?‘“, erinnerte sich Roberts Personen . „Und anstatt zu sagen: ‚Nun, du musst dich nur anstrengen, und es kostet Mühe‘, sagt sie: ‚Das nennt man Kindertagesstätte, Schatz.“ Und ich war so dankbar und so dankbar, dass sie mir keinen weisen, blöden Scheiß erzählte Geschichte darüber, wie es ist, eine großartige Mutter zu sein.“

Das ist nur eine von vielen Geschichten von Prominenten, die mit einer erstaunlichen Frau aufgewachsen sind, die sie auf dieser Reise namens Leben begleitet hat. Hier sind noch ein paar mehr.

1.Christina Aguilera

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Mama-Generationen…. Schönen #Muttertag von meiner Familie an deine 💞

Ein Beitrag geteilt von Christina Aguilera (@xtina) an


Christina Aguilera war nie schüchtern, von einer alleinerziehenden Mutter, Shelly Loraine, aufgezogen zu werden oder danach selbst eine alleinerziehende Mutter zu sein Trennung von Jordan Bratman im Jahr 2010. Beim Erscheinen auf Die Ellen DeGeneres-Show Im November 2010 sagte Aguilera: „Mehr Macht für alleinerziehende Mütter und diejenigen da draußen, die es tun. Ich wurde von einer alleinerziehenden Mutter aufgezogen – ich bin ein kluges Mädchen und treffe Entscheidungen aus bestimmten Gründen.“

März, Papier Das Magazin veröffentlichte ein offenes Gespräch mit Aguilera , wo sie darüber sprach, wie ihre Mutter häuslicher Gewalt ausgesetzt war und ihr beibrachte, die starke, erstaunliche Frau zu sein, die sie heute ist. Sie sagte: „Ich habe gesehen, wie meine Mutter unterwürfig sein muss, auf ihre Ps und Qs, oder sie wird verprügelt … Sie können entweder davon leider so geschädigt werden, dass Sie sich zum Schlechteren wenden, oder Sie können sich ermächtigt fühlen und treffen Sie Entscheidungen, diesen Weg niemals einzuschlagen.“ Sie hat es sogar erzählt Latein Mai 2010 (via Uns wöchentlich ), „Um mich an das Chaos zu erinnern, das [meine Mutter] durchgemacht hat, den Missbrauch, ich weiß nicht, wie sie das gemacht hat. Aber es ist erstaunlich, wie sehr man seinen Verstand dazu bringen kann, zu überleben, wenn man muss.“

2. Justin Bieber

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Justin Bieber (@justinbieber) an


Justin Bieber wuchs bei seiner Mutter Pattie Mallette auf , die die Sängerin mit gerade einmal 17 Jahren bekam. Trotz der beiden gegenüberstehenden Höhen und Tiefen Wie viele Mütter und ihre Kinder lobte Bieber Mallette am Muttertag 2018 immer noch dafür, dass sie eine erstaunliche Mutter ist. Er teilte süße Texte von Boyz II Men’s „Song for Mama“ neben einem Bild von er umarmt seine Mutter . Bieber schrieb sogar ein Lied zu Ehren seiner Mutter, „Turn to You“, das er 2012 veröffentlichte.

„Ich habe ein Lied für meine Mutter geschrieben. Aber ich werde es am Muttertag veröffentlichen“, sagte er im Mai 2012 gegenüber MTV News. „[It’s] about the fights, I say in the song. Sie hatte mich ungefähr in dem Alter, in dem ich jetzt bin. [It’s about] nur die Kämpfe, die sie durchgemacht hat und wie mutig sie war, und ich denke, die Welt musste das wissen. In dem Lied singt er , „Du hast zwei Jobs gemacht, um ein Dach über dem Kopf zu haben/Du hast das Leben für mich gewählt, nein, du hast nie aufgegeben/Ich bewundere dich für die Stärke, die du mir eingeflößt hast.“

3. Kanye West

  Kanye West, Donda West, starke alleinerziehende Mutter

Bild: Vince Bucci/Getty Images

2007 hat die Mutter von Kanye West Donda West starb an einer Herzkrankheit nach einer plastischen Operation und während er mit „mehreren postoperativen Faktoren“ konfrontiert war, so der Gerichtsmediziner von LA. Kanye hatte eine starke Bindung zu seiner Mutter, die ihn als alleinerziehende Mutter in Chicago großzog. Donda war Gelehrte und College-Professorin der auch den Vorsitz der Kanye West Foundation, einer gemeinnützigen Bildungseinrichtung, innehatte und als Geschäftsführer von West Brands fungierte, der Muttergesellschaft der Geschäfte des Rappers.

Das Leben von Pablo Künstler war noch nie schüchtern wie sehr er seine Mutter liebte und wie sehr er sie vermisst. Im Oktober 2008, sagte er Ellen DeGeneres , „Sie hat mich wirklich unterstützt und wollte immer, dass ich der Beste bin, der ich sein kann, und mich nicht an Kleinigkeiten aufhängen. Da sie also nicht hier ist, um mich dazu zu überreden, Dinge zu tun, versuche ich einfach, Dinge zu tun, die sie von mir erwarten würde.“

4. Selena Gomez

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Mama und ich

Ein Beitrag geteilt von Selena Gomez (@selenagomez) an


Die Eltern von Selena Gomez haben sich getrennt als sie erst 5 Jahre alt war, was die Schauspielerin/Sängerin stark beeinflusste. Aber Gomez erkennt, was für einen harten Job ihre Mutter Mandy Teefey hatte, zumal sie eine Teenager-Mutter war. „Mich mit 16 zu haben, muss eine große Verantwortung gewesen sein“, sagte sie während eines E! besonders (über HuffingtonPost ), „Meine Mutter hat alles für mich aufgegeben und hatte ungefähr drei Jobs. Sie hat mich unterstützt, ihr Leben für mich geopfert.“

Im Oktober 2012, Sie sagte Glanz , „Wegen [meiner Mutter] kann ich Dinge alleine erledigen. Ich bin gerne professionell. Ich erscheine gerne pünktlich. Ich mag es, gut zu Menschen zu sein, und ich weiß, dass ich sie am Ende des Tages widerspiegele.“

5. Alicia-Schlüssel

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Geh kurz, es ist dein Geburtstag, wir werden feiern, als ob du Geburtstag hättest!!! 🎁🎁Mama hat mich heute bei der Arbeit besucht, fühlt sich so gut an, sie um sich zu haben, wenn ich nicht zu Hause bin Und es ist ihr Geburtstag!! Shout out Mama Keys y'all !! @ladybroadway 🎈🌟🌟🌟

Ein Beitrag geteilt von Alicia Keys (@aliciakeys) an


Wenn es eine Rede gibt, die beschreibt wie Alicia Keys über ihre Mutter denkt , Terria Joseph, es ist die, die sie bei der Gala zum 50-jährigen Jubiläum der Harlem School of the Arts im Oktober 2015 gab. „Heute Abend geht es bei dieser Ehre hier wirklich nur um meine Mutter“, sagte sie. „Ich kann nur sagen … und sie steht hinter mir, sodass ich sie nicht einmal sehen kann … Ich kann nur danke sagen, und es wird niemals genug sein.“

Dann wurde sie echt. Ja, vielleicht brauchen Sie Taschentücher. Die Sängerin fuhr fort: „Ich möchte ihr für all die Sonntage danken, an denen sie Ella Fitzgerald und Dinah Washington auf Vinyl gespielt hat. Ich möchte ihr dafür danken, dass sie meine Mutter, mein Vater, meine beste Freundin und mein größter Fan ist – selbst als niemand etwas über mich wusste. Ich möchte Ihnen dafür danken, dass Sie mein Beispiel für Hingabe, Loyalität, Entschlossenheit, Träume, Mitgefühl, Freundlichkeit, Gegenseitigkeit und Weiblichkeit sind. Ich möchte ihr für alles danken, was ich bin, denn ohne sie hätte ich nicht die Seele, die ich habe, ich hätte nicht die Liebe, die ich habe, den Willen, den ich habe, die Vielseitigkeit, die ich habe oder die Kraft, die ich habe … Denn ohne dich gäbe es mich nicht, und das ist tatsächlich und kunstvoll.“

6. Kelly Clarkson

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Alles Gute zum Muttertag an diese schöne, starke und mutige Frau! Sie gibt dir die Wahrheit, nimmt keinen Scheiß von irgendjemandem und liebt mit ganzem Herzen!

Ein Beitrag geteilt von Kelly Clarkson (@kellyclarkson) an


Kelly Clarksons entfremdeter Vater ließ sich von ihrer Mutter scheiden , Jeanne Taylor, wenn die amerikanisches Idol Gewinner war 6. Es ist kein Geheimnis, dass Clarkson keine Beziehung zu ihrem Vater hat. Das Lied ' Stück für Stück “ handelt sogar von ihm. Clarkson steht ihrer Mutter jedoch sehr nahe. Sie schrieb ihrer Mutter zu dafür, dass Sie ihr die Kraft gegeben haben, das zu tun, was sie liebt, während eines Panels „Finding Your Voice as a Parent“, das von veranstaltet wird Heute und Die Stimme im Februar.

„Wie ich mit dieser Branche umgehen konnte und was auf mich geworfen wurde, ich kann ihr nicht genug danken“, sagte Clarkson. „Sie war die perfekte Mutter. Ich glaube nicht, dass es eine perfekte Mutter gibt; Ich denke, es gibt eine perfekte Mutter, um ihre Kinder für ihre Situation zu formen. Ich bedanke mich jeden Tag bei meiner Mutter, denn ich hätte die Kritik und die lautstarken „Ich hoffe, dein Baby erstickt an der Nabelschnur und stirbt“-Tweets nicht verkraftet. Du sagst: „Ich wünsche dir einen schönen Tag, Gott segne dich.“ Meine Mutter war eine harte Mutter. Sie sagte: ‚Steh auf, versuche es noch einmal.‘ Ich denke, es hat mir wirklich gut getan.“

7. Leonardo DiCaprio

  Irmelin Indenbirken, Leonardo DiCaprio, starke alleinerziehende Mutter

Bild: Kevork Djansezian/Getty Images

Leonardo DiCaprio hat seine Eltern immer gelobt und ihnen zugeschrieben, dass sie ihm geholfen haben, dorthin zu gelangen, wo er heute ist. Seine Eltern trennten sich, als er noch ein Kleinkind war , und er bewundert sie wirklich beide, hat er gesagt. Nach dem Gewinn eines Golden Globe im Januar 2014 das Wiederauferstandener Schauspieler erzählt Online zugreifen , „Ich würde nichts davon tun, wenn sie nicht wäre, meine beiden Eltern.“ Laut dem Tägliche Post , Seine Mutter hatte keine leichte Erziehung . Berichten zufolge wurde sie 1943 in einem deutschen Luftschutzkeller geboren und verbrachte die ersten zwei Jahre ihres Lebens aufgrund eines gebrochenen Beins, einer Infektion und Unterernährung im Krankenhaus.

Sie wirkt wie eine sehr starke Frau, die ihrem Sohn die Welt schenken wollte. DiCaprio sprach auch speziell über seine Mutter Irmelin Indenbirken mit Online zugreifen und sagte: „Sie unterstützte dieses kleine Kind, das im Alter von 12 Jahren sagte: ‚Ich möchte Schauspieler werden‘, was lächerlich ist, und sie fuhr mich zu all diesen Vorsprechen. Sie ist der einzige Grund, warum ich tun kann, was ich tue.“

Mehr: im Song „Smile“ ihres Sohnes aus seinem Album 2017 4:44 Ihre Beziehung wurde glasklar: Der Rapper liebt sie über alles und möchte, dass sie ein glückliches Leben führt. Beim Chatten mit David Letterman weiter Mein nächster Gast braucht keine Vorstellung Im April, Jay-Z schwärmte von seiner Mutter , „Dass sie vor mir sitzt und mir sagt ‚Ich glaube, ich liebe jemanden‘ – ich meine, ich habe wirklich geweint. Das ist eine wahre Geschichte. Ich habe geweint, weil ich mich so für sie gefreut habe, dass sie frei war.“

Es ist leicht zu erkennen, woher Jay-Z seine Arbeitsmoral hat: von seiner Mutter. Entsprechend USA heute , Sie war Rechnungsprüferin in New York City seit 30 Jahren. Als sie sich nach 13 Jahren Ehe vom Vater des Rapper trennte, zog sie Jay-Z und seine drei Geschwister ziemlich alleine auf. „Manchmal nahm ich einen zusätzlichen Job als Wachmann an, um über die Runden zu kommen“, erzählte Carter USA heute . Sie arbeitete sogar, nachdem Jay-Z anfing, erfolgreich zu werden. 'Jay hatte ein Problem damit', sagte sie. Ihre Kinder wollten, dass sie sich zurückzieht, was sie auch tat, aber sie wurde schnell „langweilig“. Und jetzt arbeitet sie durch die Shawn-Carter-Stiftung , dessen Mitbegründerin und CEO sie ist.

9. Angelina Jolie

  Angelina Jolie, Marcheline Bertrand, starke alleinerziehende Mutter

Bild: Jim Smeal/WireImage, Jeff Spicer/Jeff Spicer/Getty Images

Angelina Jolies verstorbene Mutter, Marcheline Bertrand hat den Schauspieler großgezogen und ihrem Bruder James Haven, nachdem sie sich von Jon Voight scheiden ließen, als Jolie noch ein Kind war. Jolie war auch die meiste Zeit ihres Lebens von Voight entfremdet. Es ist kein Geheimnis, dass Jolie eine enge Beziehung zu Bertrand hatte, der starb 2007 an Eierstockkrebs . In 2011, sagte Jolie 60 Minuten , „Ich werde nie eine so gute Mutter sein wie sie. Ich werde mein Bestes versuchen, aber ich glaube nicht, dass ich es jemals sein könnte. Sie war… sie war einfach die fleischgewordene Gnade. Sie ist besser als ich.“

Nachdem sie ihre Mutter verloren haben, Jolie und Haven veröffentlichten eine Erklärung zu Personen der lautete: „Es gibt keine Worte, um auszudrücken, was für eine erstaunliche Frau und Mutter sie war. Sie war unsere beste Freundin.“ Im Mai 2017, Jolie äußerte sich dazu Sie Frankreich (über Personen ) wie sehr sie wünschte, Bertrand wäre an ihrer Seite. „Ich weiß, wie viel sie zum Leben ihrer [ihrer Enkelkinder] beigetragen hätte, und ich bin traurig, dass sie das verpassen werden. Ich würde alles dafür geben, dass sie in dieser Zeit bei mir wäre. Ich habe sie gebraucht. Ich rede in Gedanken oft mit ihr und versuche mir vorzustellen, was sie sagen könnte und wie sie mich führen könnte.“

Es ist offensichtlich, wie viel ihre Mutter ihr bedeutete – und immer noch tut.

10. Demi Lovato

https://www.instagram.com/p/BaKnQT6l6sc/
Demi Lovato hatte ein hartes Leben , einschließlich des Umgangs mit Drogenmissbrauch, bipolarer Störung und Bulimie. Auch der „Tell Me You Love Me“-Sänger musste sich damit auseinandersetzen ein missbräuchlicher Vater, der 2013 an Krebs starb . Zum Glück war ihre Mutter, Dianna De La Garza, an ihrer Seite. Wie ihre Tochter De La Garza befasste sich auch mit Drogenmissbrauchsproblemen und eine Essstörung.

Im März 2018 veröffentlichte Lovatos Mutter ein Buch, Mit Flügeln fallen: Die Geschichte einer Mutter , und die Sängerin schrieb das Vorwort, das von ihrer Beziehung spricht. Darin sagt Lovato: „Ich bin so stolz auf meine Mutter, dass sie etwas erreicht hat, was sie schon immer tun wollte – ihre Geschichte zu erzählen. Sie ist belastbar, inspirierend und stark. Aufgrund ihrer Reise und ihrer Kraft, die Hindernisse zu überwinden, denen sie in ihrem Leben begegnet ist, ist sie meine Heldin.“

11. Stephen Colbert

  Stephen Colbert, Lorna Colbert, starke alleinerziehende Mutter

Bild: Der Colbert Report/Comedy Central

Im Juni 2013, Stephen Colberts Mutter, Lorna Colbert, gestorben im Alter von 92 Jahren. Sie war eine erstaunliche Frau, die 11 Kinder großgezogen hat. Ihr Nachruf nannte sie „eine versierte Künstlerin, eine Kirchenführerin, eine Geschäftsfrau, eine Unterstützerin der Künste und eine Frau, deren tiefer Glaube in ihrem täglichen Leben offensichtlich war“.

Colbert, seine Geschwister und seine Mutter hatten kein leichtes Leben. Als Colbert gerade 10 Jahre alt war, kamen sein Vater und zwei Brüder bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Als jüngstes von 11 Kindern Colbert verbrachte viel Zeit mit seiner Mutter , und sie halfen einander durch die Tragödie. „Ich war mit meiner Mutter dort, sie war für mich da, und ich habe sie irgendwie am Laufen gehalten. Mama und ich haben immer Witze darüber gemacht, dass ich meine Mama großgezogen habe, weil es sie an einem bestimmten Punkt komplett verändert hat und es mich komplett verändert hat.'

Nach ihrem Tod, Colbert ehrte seine Mutter an Der Colbert-Bericht indem Sie sagen: „Ich weiß, es mag gierig klingen, mehr Tage mit einer Person zu haben, die so lange gelebt hat. Aber die Tatsache, dass meine Mutter 92 Jahre alt war, schmälert es nicht; es vergrößert nur die Ungeheuerlichkeit des Raums, dessen Tür sich jetzt leise geschlossen hat.“ Er fügte hinzu: „Wenn Sie sich die Show ansehen, wenn Sie diese Show mögen, liegt das an allen, die hier arbeiten, und ich habe das Glück, einer von ihnen zu sein. Aber wenn du die Show schaust und mich auch magst, liegt das an meiner Mutter.“

12. Ryan Gosling

  Ryan Gosling, Donna Gosling, starke alleinerziehende Mutter

Bild: Steve Granitz/WireImage

Hast Du gewusst Ryan Gosling wurde von einer alleinerziehenden Mutter aufgezogen ? Seine Mutter Donna Gosling und seine ältere Schwester haben ihn zu dem Menschen gemacht, der er heute ist. Er gab sogar zu Abendstandard im Juni 2016: „Ich denke, Frauen sind besser als Männer. Sie sind stärker. Weiter entwickelt. Das merkt man besonders, wenn man Töchter hat und ihre frühen Stadien sieht, sie sind sofort weit über Jungen hinaus.“ Er sagte auch: „Ich habe Frauen immer mehr gemocht. Ich wurde von meiner Mutter und meiner älteren Schwester erzogen. Ich habe den Weg in die Tanzklasse gefunden. Mein Privatleben besteht jetzt hauptsächlich aus Frauen. Sie sind besser als wir. Sie machen mich besser.“

Sein Film von 2014 (und sein Regiedebüt) Verlorener Fluss wurde tatsächlich von seiner Mutter inspiriert und sein Leben mit einer alleinerziehenden Mutter aufgewachsen. „Meine Mutter ist sehr schön und war alleinerziehende Mutter“, sagte er laut Wisconsin Gazette im Mai 2015 nach einer Vorführung des Films. „Wenn du ein Kind bist und eine alleinerziehende Mutter hast, fühlen sich alle Männer wie Wölfe. Jungs würden sie anpfeifen – es war sehr räuberisch und bedrohlich. Als Kind fühlte ich mich hilflos, also fängst du an, dir all diese [Szenarien] vorzustellen, in denen du etwas tun kannst. Du siehst die Welt durch den Filter deiner Vorstellungskraft.“

13. Charlize Theron

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Diese Mütter fordern Maßnahmen. #MarchForOurLives

Ein Beitrag geteilt von Charlize Theron (@charlizeafrica) an


Charlize Theron hat eine enge Beziehung zu ihrer Mutter Gerda Martiz. Sie sind in der Tat so nah, dass Maritz hilft Therons Co-Elternteil ihre zwei Kinder. Ein entscheidender Moment in ihrem Leben und ihrer Beziehung war, als Maritz Therons alkoholkranken Vater zur Selbstverteidigung erschoss.

Im Juli 2017, Theron wurde real mit Howard Stern über die Nacht, die ihr Leben veränderte. „Ich habe eine unglaubliche Mutter … Sie ist eine große Inspiration in meinem Leben.“ Der Oscar-Preisträger fuhr fort: „Sie hatte nie wirklich eine Therapie. Also, eine Mutter, die nie wirklich eine Therapie hatte, die sich mit so etwas befasst – versucht, ihr Kind da rauszuholen. Ihre Philosophie war: „Das ist schrecklich. Erkenne an, dass dies schrecklich ist. Treffen Sie jetzt eine Auswahl. Wird dich das definieren? Wirst du untergehen oder schwimmen?‘ Das war’s.“

Theron hörte hier nicht auf. Sie fügte hinzu: „Ich denke, wir beide haben diese Nacht wirklich gut überstanden. Ich denke, wir beide müssen uns immer noch mit dem Leben auseinandersetzen, das wir hatten – und das ist es, was die Leute nicht wirklich erkennen. Es geht nicht nur darum, was eines Nachts passiert ist.“

14. Ariana Grande

  Joan Grande, Ariana Grande, starke alleinerziehende Mutter

Bild: John Sciulli / AMA2013 / Getty Images

Im Oktober 2014, Ariana Grande sprach offen mit Der Telegraph , wo sie erzählte, wie schwer es für sie war, als ihre Eltern sich scheiden ließen. Sie schwärmte auch von ihrer Mutter Joan Grande und wie sie alles getan hat, um sicherzustellen, dass Grande ihren Traum lebt. Mit 8 bekam die Sängerin die Rolle der Annie Annie , und ihre Mutter hat für eine Rolle vorgesprochen, damit Grande bei den Proben nicht allein gelassen wird.

„Sie war das Dienstmädchen von Daddy Warbucks“, verriet Grande. „Sie musste das Outfit eines französischen Dienstmädchens tragen und einen Besen benutzen. Sie sagte: ‚Ich habe keine Ahnung, was ich gerade mache … aber alles für meine Tochter.‘“ Die „No Tears Left to Cry“-Sängerin dachte, ihre Mutter würde vorsprechen Annie war „das Lustigste, was jemals in der Weltgeschichte passiert ist!“ Sie erklärte weiter: „Weil meine Mutter CEO ist [sie leitet Hose-McCann Communications], hat sie ihre eigenen Unternehmen, ihren eigenen vollen Zeitplan. Sie entwerfen und fertigen die Kommunikationsausrüstung der Marines – wie [für] die Armee und die Marine.“

Diese Mütter verdienen definitiv eine Medaille – und stehende Ovationen.

Empfohlen