Caroline Stanbury von Ladies of London beantwortet jede Menge Fragen zur dritten Staffel (VIDEO)

Damen von London Staffel 2 ist zu Ende, aber Caroline Stanbury, die großartige, fabelhafte und stilvolle, ist hier, um Ihnen Antworten auf die Fragen zu geben, die Sie die ganze Nacht beschäftigt haben.

Wenn Sie mit Caroline Stanbury in einem Raum wären und ihr Fragen zu dieser vergangenen Staffel von stellen könnten Damen von London , was wären das für Fragen? Sei ehrlich. Möchten Sie mehr über ihre Beziehung zu Juliet Angus erfahren? Glaubt sie, dass sie sich damals auf Juliets Ehemann gesetzt hat, während sie das trug Einhorn-Strampler war ein schlechter Zug? Wie hält sie sich nach dem Ende von Gift Library aus Ärger heraus?

In diesem Interview mit SheKnows befasst sich Caroline mit den Antworten auf diese Fragen und mehr (sieht natürlich mühelos frisiert aus), einschließlich ihrer Besessenheit mit dem Echte Hausfrauen von Beverly Hills. Seien Sie nicht überrascht, wenn sie das Schiff verlässt und in der Show auftritt, denn sie würde gerne mit Lisa Rinna, Kyle und Yolanda abhängen.

 Caroline Stanbury

Bild: Bravo

In Bezug auf die Show hat Caroline keine Angst davor, ehrlich zu sein, was sie für die anderen Frauen empfindet. Sie denkt bestimmt Marissas „Fauxpas“ mit Caroline Fleming („Sperrt eure Söhne ein!“) war aus der Reihe. Auf die Frage nach der Reise nach Dänemark, während der Annabelle stellte die Damen zur Rede Über ihre, ähm, weniger raffinierten Qualitäten gab Caroline zu, dass sie selbst Leuten Dinge ins Gesicht gesagt hatte.

Die 8 dramatischsten Momente der 2. Staffel

Damen von London wird in Großbritannien nicht ausgestrahlt, daher war es für Caroline ein wenig schockierend, in den USA zu sein, wo es ein Phänomen ist. Sie war erst kurz in L.A., als die Fans sie wiedererkannten – im Interview spricht sie darüber, wie es war, von einem Zuschauer angeschrien zu werden, der mit drei Fans in einem Hotelaufzug gefangen war: „Ich war hier für fünf Minuten und ich habe schon so viel für Bilder angehalten. Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet … es erschreckt mich irgendwie jedes Mal, wenn mir jemand ins Gesicht schreit.“ Wenn du Caroline auf der Straße siehst, LOL Fans, seid freundlich und geht vorsichtig vor.

Wie die Fans würde Caroline eine weitere Staffel der Show lieben, obwohl es natürlich schwer war. Sie betrachtet die anderen Damen als ihre Freundinnen, im Gegensatz zu anderen Shows, in denen Gruppen von Menschen willkürlich im Namen von Konflikten zusammengebracht werden. Sie war auch begeistert, Luke Henderson, Make-up-Künstler für Frauenschwarm, in der Show dabei zu haben. Die beiden teilen einen entzückenden Moment am Ende des Videos, den Sie nicht verpassen sollten – mit etwas, das Caroline als „so ekelhaft“ ansieht … Ich würde das meinem Kind nicht antun.

Was hältst du von Carolines Meinung über die anderen Frauen? Würden Sie sich ein Spin-off von Caroline Stanbury ansehen?

Empfohlen