Christina Aguilera arbeitet mit einem ehemaligen Disney-Star an etwas Neuem

 Christina Aguilera arbeitet an etwas

Im Laufe der Jahre hat uns der Disney-Kanal einige unserer produktivsten Popstars beschert. Justin Timberlake, Britney Spears, Miley Cyrus und Selena Gomez stammen alle aus den Anfängen von Disney. Und das taten auch Christina Aguilera und Demi Lovato, die vielleicht zu ihren Wurzeln zurückkehren und uns die ehemalige Disney-Star-Zusammenarbeit unserer Träume bescheren. Beide Stars haben gehänselt, dass sie vielleicht etwas zusammen in Arbeit haben, und wir wissen bereits, dass wir dessen nicht würdig sind, was auch immer es ist.

Gerüchte sind geflogen über eine mögliche Zusammenarbeit zwischen Aguilera und Lovato für eine Weile und wann TMZ Aguilera letzte Woche beim Einsteigen in ihr Auto erwischt hat, fragte ein Reporter schnell danach.

„Ich liebe Demi! Sie ist mein Mädchen. Große Dinge kommen!“ sagte Aguilera, bevor sie die Autotür schloss. Das klingt ungefähr so ​​​​nah wie ein Eingeständnis, dass sie zusammenarbeiten, wie es möglich ist, ohne alle Details vollständig zu verschütten.

https://twitter.com/justcatchmedemi/status/971149311097692160?ref_src=twsrc%5Etfw

Lovato, die auf ihrer Tell Me You Love Me-Tour in einem Stadion auftrat, in dem sie Aguilera als kleines Mädchen auftreten sah, gab den Fans dort einen Hinweis darauf, dass sich etwas am Horizont abzeichnen könnte, nachdem sie eine epische Geschichte darüber erzählt hatte, wie sie Aguilera live auftreten sah half ihr, sich der Musik zu widmen.

„Ich drehte mich um – ich stand offensichtlich vor der Bühne – ich drehte mich um und fing an, für alle zu singen, und ich sah verrückt aus“, sagte Lovato einer Menge Konzertbesucher, wie im Twitter-Video unten zu sehen ist. „Alle sagten: ‚Was macht dieses Mädchen? Sie ist bei einem Konzert und singt für das Publikum‘“, erinnerte sich Lovato in einem Video, das von einem Fan gedreht wurde. „Aber ich habe das getan, weil ich eines Tages hier auftreten wollte, und jetzt trete ich hier auf. Ich möchte Ihnen nur zeigen, dass Träume wirklich wahr werden.“


Sie fügte hinzu: „Und jetzt ist Christina mein Mädchen und große Dinge kommen!“ rief sie der Menge von der Bühne aus zu.

Während Lovato aktiv tourt und neue Musik macht, hat Aguilera seit 2012 kein Album mehr veröffentlicht, also ist sie längst überfällig, obwohl sie seit einigen Monaten ein Comeback ankündigt. Und die Zusammenarbeit mit Lovato würde das Warten auf das, was sie seit über fünf Jahren gespart hat, nur noch mehr lohnen.

Empfohlen