Das sind wir ist nicht die bahnbrechende Show, für die Sie sie halten

  Das sind wir Isn't the Groundbreaking

Während jeder und seine Mutter (das sollte ein Hinweis sein, Jungs) liebt Das sind wir , nach jeder Episode, zu der ich mich zwinge, zu beenden, sage ich: „Und?“ Es ist banal; es ist anmaßend; und ich warte immer noch darauf zu weinen. In der heutigen Zeit gibt es viel zu weinen, aber nicht dieses banale Durcheinander. Die Enthüllung einer ganzen Episode drehte sich um die Anschaffung einer Waschmaschine. In einer anderen Appliance-basierten Episode stirbt jemand durch Crock-Pot. Die Leute sind so begeistert von dieser Show, dass jetzt jeder seine Crock-Pots wegwirft. Amerika – wir sind besser als das! Sind wir nicht?

Mehr: Kevin muss abgeschrieben werden Das sind wir – Entschuldigung, nicht Entschuldigung

Ein Schnulzen voller Ruckler, kränkliche Zeilen, Kaffeehausmusik von Starbucks und Schauspieler, die die Szenerie zerkauen, klingt nicht nach einem Muss im Fernsehen, aber Tausende von Menschen klammern sich jede Woche daran. Es ist das neue Opioid für die Massen geworden. Die Frage ist warum?

Das sind wir ist das neue Juwel eines um sich schlagenden NBC. Es folgt Die Stimme , eine Show, in der durchschnittliche Joes gegeneinander antreten, um zu beweisen, dass sie für Amerika singen sollten, nicht nur unter ihrer Dusche. Natürlich braucht Amerika keine weitere Show, die mittelmäßiger Musik eine Stimme verleiht – nicht wahr? amerikanisches Idol war für?

Mehr: Jetzt, da wir wissen, wie Jack stirbt, Das sind wir Ist Fast-Forwarding Things

Vielleicht sind die Leute deshalb in einem Sabberrausch Das sind wir . Mit Die Stimme Als Einleitung gewöhnen sie sich so sehr daran, im Fernsehen zu quälen, dass diese Show mit ihrer masturbatorischen emotionalen Manipulation wie Chekov oder Shakespeare erscheint.

Betrachter mögen denken Das sind wir hat das Rad neu erfunden, aber diese Show ist nichts Bahnbrechendes. Es ist schmalzige Seifenkost, gekleidet in wichtige Showkleidung. Es schreibt praktisch jedes Thema, mit dem es sich zu befassen beabsichtigt (Rassismus, Body-Shaming, Sucht), in die Luft und geht dann mit einem Vorschlaghammer darauf ein. Aber im Kern ist es immer noch nur eine Seife mit eingeworfenen Wendungen Tage unseres Lebens oder Allgemeinkrankenhaus („Wer ist der Vater? Sind sie tot? Finden Sie es nächste Woche heraus!“). Viele familiäre Beziehungsdramen ( In den Dreißigern , Brüder, Schwestern , Elternschaft , usw.) untersuchten die Nukleareinheit auf herzerwärmende und manchmal herzzerreißende Weise, ohne sich jede Woche auf emotionale Folterpornos zu verlassen, um die Geschichte zu erzählen. Diese Shows stützten sich auf die Charakterentwicklung, anstatt zu drohen, in jeder Folge jemanden umzubringen, klebrige Seifenkistenreden oder kitschige Dialoge, die wie eine Hallmark-Grußkarte klingen.

Wenn diese Zuschauer nach Unterhaltung hungern, ist es nicht so, als gäbe es nicht jede Menge interessantere, geschickter gestaltete Programme da draußen. Wenn Sie sich auf eine Stunde oder eine Saison festlegen, warum nicht auf Qualität setzen?

Westwelt untersucht das Thema künstliche Intelligenz vs. menschliche Natur. Die Amerikaner untersucht das Doppelleben russischer Spione unter uns.

Die Reste ist ein herzzerreißender Blick im Hieronymus Bosch-Stil darauf, was passiert, wenn der halbe Planet nach der Entrückung verschwindet.

Heimat hält Sie mit dem Rennen einer psychisch kranken Frau auf Trab, um Terroranschläge zu stoppen.

Kartenhaus ist ein straffes und angespanntes politisches Schachspiel im Weißen Haus . Die Krone zeigt eine weichere Seite der Königin.

Fremdling ist eine zeitraubende schottische Romanze.

Stammbaum ist ein Slow-Burn-Thriller über eine wohlhabende Familie aus Florida, die den Tod ihres schwarzen Schafsohns vertuscht.

Die Geschichte der Magd zeigt den Schrecken einer dystopischen Zukunft.

Ozark verbindet ein Familiendrama mit einem Geldwäsche-Mob-Thriller.

Alle diese Shows haben dramatische Momente, die ein oder zwei Tränen hervorrufen könnten, und haben glaubwürdige dynamische Charaktere – sogar die Roboter von Westwelt wirken glaubwürdiger emotional als das melodramatische Händeringen des Pearson-Clans.

Mehr: Toby ist eigentlich ein Großer Das sind wir Charakter — Hier ist der Grund

Ich verstehe es. Das Leben kann hart sein. Manchmal möchte man alles rauslassen. Wenn Sie immer noch die Notwendigkeit einer Kernschmelze finden, schalten Sie sie ein Rachel Maddow . Ich garantiere, es wird Sie in wenigen Minuten zum Weinen bringen. Wenn Sie nach etwas Käse suchen, dann schalten Sie ein Das sind wir . Oder noch besser, machen Sie sich eine riesige Schüssel Velveeta Queso. Es ist besser für dich.

Empfohlen