Das wissen wir über das Roseanne-Spinoff und wie das Internet darüber denkt

  Noch von ABC's 'Roseanne', 2018

Als ABC abgesagt hat Roseanne In einer schwindelerregenden Geschwindigkeit, die in der Fernsehbranche selten zu sehen ist, hatten wir alle angenommen, dass dies das Ende des Neustarts der 90er Jahre sein würde. Es hatte sich als spalterisch erwiesen, als es ausgestrahlt wurde und aktuelle politische Themen auf moderate, wenn nicht sogar mit Augenbrauen hochziehende Weise ansprach, so dass es für einen Teil der Öffentlichkeit vielleicht eine willkommene Erleichterung gewesen wäre, das abrupte Ende von zu sehen die Show, während die treuesten Fans ihren Niedergang beklagten.

Und dann, am Donnerstag, dem 21. Juni, machte ABC eine große Ankündigung.

Mehr: Roseanne Offiziell bei ABC abgesagt, weil Tweets Konsequenzen haben

Entsprechend Der Hollywood-Reporter , das Roseanne Spinoff wird betitelt Die Connors und wird die ursprüngliche Kernbesetzung (John Goodman, Laurie Metcalfe, Sarah Gilbert, Lecy Goranson und Michael Fishman) ohne Roseanne Barr beinhalten. Aus einer von ABC veröffentlichten Beschreibung der Show geht hervor, dass die Show Barrs Abwesenheit sofort mit einem kreativ geschriebenen Ausstieg und einem Neuanfang für die Familie ansprechen wird. Ein Teil der Erklärung von ABC spricht dies an und besagt, dass Die Connors mit „einer plötzlichen Wendung der Ereignisse“ beginnen wird und dass die Familie Conner „sich den täglichen Kämpfen des Lebens in Lanford auf eine Weise stellen muss, wie sie es noch nie zuvor getan hat“.

ABC hat zugestimmt Die Connors für 10 Folgen für seine erste offizielle Staffel. Es ist bereits für eine Herbstpremiere geplant, aber das genaue Datum ist noch unbestätigt. Die Connors wird immer noch einen erstklassigen Platz in der wöchentlichen Aufstellung haben, wobei die Folgen dienstags um 20 Uhr ausgestrahlt werden. ET/7c.

Zusammen mit der Ankündigung von Die Connors , wurde eine gemeinsame Erklärung von Goodman, Metcalfe, Gilbert, Goranson und Fishman veröffentlicht, in der sie ihren positiven Ausblick für The Connors zum Ausdruck brachten. „Wir haben eine enorme Menge an Unterstützung von Fans unserer Show erhalten, und es ist klar, dass diese Charaktere nicht nur einen Platz in unseren Herzen haben, sondern auch in den Herzen und Häusern unseres Publikums“, schrieben sie. „Wir sind alle letzte Saison zurückgekommen, weil wir Geschichten über die Herausforderungen erzählen wollten, vor denen eine Arbeiterfamilie heute steht. Wir sind so glücklich, die Gelegenheit zu haben, mit der Besetzung und der Crew zurückzukehren, um diese Geschichten weiterhin durch Liebe und Lachen zu teilen.“

Die Ankündigung von Die Connors führte zu einigen sehr gemischten Reaktionen im Internet, wobei Prominente und Durchschnittsbürger innerhalb weniger Stunden nach den Nachrichten reagierten.

https://twitter.com/stevemcgrew/status/1009965571377717253

Mehr: Jede TV-Show, die 2018 abgesagt wurde – bisher

Was Barr betrifft, so muss sie noch auf dieses Neue reagieren. ABC hat bestätigt, dass sie absolut keine kreative oder finanzielle Beteiligung haben wird, was bedeutet, dass dies die sauberste mögliche Pause für ABC und ist (abgesehen davon, dass die Show für immer abgesagt wird). Die Connors .

Empfohlen