Der aktuelle PDA von Tori Spelling & Dean McDermott könnte signalisieren, dass alles in Ordnung ist

  Tori Spelling und Dean McDermott's Recent

Theater? Welche Dramen? Tori Spelling und Dean McDermott gehen von dieser Sache, die Sie „Drama“ nennen (was mehrere Anrufe bei der Polizei und Bedenken hinsichtlich des Wohlergehens von Spelling innerhalb weniger Wochen umfasst), weiter und machen sich sofort wieder an die Arbeit. Während Berichte darüber berichten, dass sich Spelling mit ihrem ehemaligen zusammengetan hat 90210 Co-Star Jennie Garth wirbelt durch den Nachrichtenzyklus, Spelling und McDermott wurden dabei gesehen, wie sie einige zeigten schwere PDA während der Dreharbeiten für Sharknado 6 . Es sieht so aus, als wären diese beiden bereit, in eine Umgebung zurückzukehren, die sie kennen und lieben: das Showbiz.

Es ist unklar, wie groß die Rollen von Spelling und McDermott im neuesten Teil der ultra-campy Sci-Fi-Franchise sind, aber einige der Fotos, die von der Sharknado Stellen Sie klar, dass diese beiden wirklich das Beste aus ihren Rollen machen und wahrscheinlich das ganze Drama hinter sich lassen, um ihrer aktuellen Situation eine positive Wendung zu geben.

Eines der am weitesten verbreiteten Fotos von Spelling und McDermott auf der Sharknado 6 Das Set zeigt, wie sie sich ziemlich intensiv küssen, während das Kamerateam seitlich zu sehen ist. Während der Knutschfleck wahrscheinlich Teil des Films ist, sieht dies wie ein ziemlich tiefer Kuss aus; diese zwei gehen wirklich darauf ein.

https://twitter.com/NeveSusan/status/973568148296224768?ref_src=twsrc%5Etfw
Das andere aufgenommene Foto des Paares zeigt sie, wie sie darauf warten, gefilmt zu werden, während sie sich vorbereiten. Die Liebe scheint bei diesen beiden greifbar; Sie scheinen eine geschlossenere Front zu haben als je zuvor. Gott weiß, es ist gut zu sehen, dass sie mit voller Kraft voranschreiten und auf dem guten Moment aufbauen, den Rechtschreibung kürzlich in den sozialen Medien hatte, in dem Sie hatte nichts als positive Botschaften als Teil ihres Updates an ihre Fans.


In diesen ersten Märzwochen war es sowohl für Spelling als auch für McDermott eine unglaublich anstrengende Zeit. Berichte tauchten erstmals am 1. März auf Es sei ein Anruf bei einer „weiblichen Geisteskrankheit“ getätigt worden in den Abendstunden Ortszeit zum Haus des Paares. Als sich dieser Bericht entwickelte, erfuhren wir, dass Bedenken hinsichtlich der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens von Spelling bestanden und dass es anscheinend einige Probleme zwischen ihr und McDermott gegeben hatte. Das Die Polizei wurde ein zweites Mal gerufen am 8. März, diesmal von McDermott, als erneut Bedenken hinsichtlich des Wohlergehens von Spelling geäußert wurden.

Im Laufe der folgenden Wochen tauchten Informationen auf, die den Anschein erweckten, dass die finanziellen Probleme, die Spelling und McDermott immer wieder nach sich ziehen, erneut schwer auf ihnen lasteten und dass Spelling angeblich war kämpfen, um die Anforderungen der Mutterschaft auszugleichen mit anderen Bereichen ihres Lebens. Weder Spelling noch McDermott veröffentlichten offizielle Erklärungen, die die Öffentlichkeit nur bekommen konnte Updates über ihre Situation durch Sekundärquellen und die scheinbar positiven und hoffnungsvollen Nachrichten, die Spelling in ihren sozialen Medien veröffentlichte.

Jetzt, fast vierzehn Tage nach dem anstachelnden Vorfall, sieht es so aus, als ob sich Spelling und McDermott darauf konzentrieren, zur Normalität zurückzukehren und diese Probleme zu überwinden. Wenn Business-as-usual einen kleinen PDA beinhaltet, dann scheint es sicherlich nicht so, als wäre alle Hoffnung verloren.

Empfohlen