Der One Big Bang Theory-Hochzeitsmoment, den Sie nicht gesehen haben

  Die One Big Bang Theory-Hochzeit

Endlich fand die Hochzeit der Saison statt, und es ging los Die Urknalltheorie . Die Folge „The Bow Tie Asymmetry“ am Donnerstagabend war der Hochzeit von Sheldon und Amy gewidmet. Es war nichts weniger als eine emotionale Achterbahnfahrt voller sentimentaler Momente und überragend guter Promi-Cameos. Aber bevor wir uns die ganze Hochzeitsmagie, die es tatsächlich in die Folge geschafft hat, noch einmal ansehen, müssen wir über den einen Moment sprechen, den die Zuschauer nicht gesehen haben. Es ist vielleicht die bewegendste Szene TBBT jemals gemacht hat.

Am Freitag, dem Morgen nach der Ausstrahlung der Folge, wird die Urknalltheorie Twitter-Account gepostet eine gelöschte Szene mit Sheldon, Amy, Leonard und Penny, die zeigt, wie das Brautpaar Geschenke von seinen Hochzeitsgästen öffnet. Ein Geschenk, wie sich bald herausstellte, stammte von Dr. Stephen Hawking, der im März starb. Bereiten Sie sich vor; jetzt wird es richtig emotional.

In der Szene nimmt Amy ein Geschenk vom Geschenkestapel und sieht, dass es von Hawking ist. Leonard kommentiert: „Er muss es geschickt haben, bevor er starb.“ Als Sheldon das Geschenk aus der Schachtel zieht, bemerkt Amy, dass Hawking dem Paar eine Taschenuhr geschenkt und eine Inschrift auf das Zifferblatt geschrieben hat.

Sheldon liest die Inschrift laut vor: „Sheldon, ich bin so froh, dass du endlich Amy geheiratet hast. Es ist Zeit. Hahaha. In Liebe, Stephan.“ Cue alle Wasserwerke von uns!


Fans kommentierten ähnlich, stellten fest, wie gut und schön die Szene ist, und fragten sich, warum TBBT hatte es nicht drin gelassen.


Hawking war ein gelegentlicher Gaststar in der überaus erfolgreichen CBS-Sitcom. Erscheint in einer Handvoll Episoden zwischen 2012 und 2017. Während die Die Besetzung TBBT Tribut gezollt Für Hawking nach seinem Tod ist diese Szene eine wirklich berührende Verzierung, die einer bereits sentimentalen Episode hinzugefügt wurde (auch wenn sie es nicht in die endgültige Fassung geschafft hat).

Die Urknalltheorie zum Staffelfinale

Die Szenen, die es in die Folge geschafft haben, waren jedoch geradezu perfekt. Es wurde enthüllt, dass Mark Hamill (der eine fiktive Version von sich selbst spielt) eigentlich der Hochzeitsoffizier von Sheldon und Amy war, während die zuvor angekündigten Gastschauspieler Kathy Bates und der stille Showman Teller als Amys Eltern auftraten. Sheldon hatte ein liebevolles Herz-zu-Herz mit seiner Mutter, gespielt von einer zurückkehrenden Laurie Metcalfe. Und das Beste: Sheldon und Amy waren von allen umgeben TBBT Gang.

https://youtube.com/watch?v=Vez8GExFoRc
Die Urknalltheorie

Dieses Ereignis hatte bei Amy und Sheldon lange auf sich warten lassen TBBT Handlung, also war es für die Charaktere eine großartige Möglichkeit, endlich zu sehen, wie sich alles abspielte, um ein Kapitel abzuschließen und als Frischvermählte ein neues zu beginnen. Es war wirklich an der Zeit.

Empfohlen