Diese Jingle Jell-O-Shots werden Ihre Urlaubsstimmung hoch halten (VIDEO)

Es ist die Jahreszeit für festliche Cocktails, und diese Jell-O-Shots werden Sie nicht enttäuschen. Sie haben den ganzen Spaß von Wackelpudding, aber mit dem zusätzlichen Bonus von Wodka. Gehen Sie voran, verwöhnen Sie sich. Denken Sie daran, es ist Dezember und feuchter roter und grüner Wackelpudding ist absolut akzeptabel (was diesen Monat zum besten Monat aller Zeiten macht).

Rezept für Jingle Wackelpudding-Shots

Zutaten:

  • 1 (3 Unzen) Schachtel Kirschgelee
  • 1 (3 Unzen) Dose Limetten Jell-O
  • 3 Päckchen geschmacksneutrale Gelatine
  • 1 (14 Unzen) Dose gesüßte Kondensmilch
  • 1-1/2 Tassen Vanillewodka
  • Schlagsahne zum Garnieren
  • Minzblätter zum Garnieren
  • Kleine rote Bonbons zum Garnieren

Richtungen:

  1. Bestreichen Sie eine quadratische Schüssel leicht mit Kochspray und wischen Sie die Schüssel dann mit einem Papiertuch aus.
  2. Für die rote Schicht 1/2 Päckchen Gelatine über 1/4 Tasse Wasser geben. Lassen Sie es in ein oder zwei Minuten einweichen. Fügen Sie 1 Schachtel Kirsch-Jell-O zusammen mit 1 Tasse kochendem Wasser hinzu. Rühren, bis sich alles aufgelöst hat. Fügen Sie 3/4 Tasse Wodka hinzu.
  3. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang, um die grüne Schicht zu erstellen.
  4. Um die weiße Schicht herzustellen, streuen Sie 2 Päckchen Gelatine über 1/2 Tasse Wasser. Lassen Sie es in einer oder zwei Minuten einweichen. Gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser und 1 Dose gesüßte Kondensmilch hinein. Rühren, bis alles gründlich vermischt und die Gelatine aufgelöst ist. Auf Raumtemperatur abkühlen.
  5. Gießen Sie 1/2 der roten Mischung in die vorbereitete Pfanne. Stellen Sie die Pfanne zum Festwerden in den Kühlschrank.
  6. Nach dem Abbinden 1/2 der weißen Mischung oben auf die rote Mischung geben. Pop alle Luftblasen. Die Pfanne zum Festwerden wieder in den Kühlschrank stellen.
  7. Wiederholen Sie dies mit der grünen Mischung, dann mit dem restlichen Weiß und dann mit dem restlichen Rot.
  8. Lassen Sie die fertige Pfanne weitere 2 bis 3 Stunden oder über Nacht fest werden.
  9. Wenn Sie zum Servieren bereit sind, ziehen Sie die Ränder vorsichtig von der Pfanne weg. Auf ein Schneidebrett stürzen. In gleichmäßige Quadrate schneiden.
  10. Auf eine Servierplatte legen und mit Schlagsahne, einem kleinen Minzblatt und einem roten Bonbon belegen.

Sehen Sie sich alle unsere Urlaubsartikel an

Mehr zu Feiertagscocktails

4 Feiertagscocktails mit Keksgeschmack, damit Sie Ihr Dessert trinken können
3 Urlaubscocktails für den Weinliebhaber
Quiz: Was ist deine Urlaubscocktail-Persönlichkeit?

Empfohlen