Dieser Country-Star verteidigt ihre 2-jährige Tochter vor Internet-Trollen

  Dieser Country-Star verteidigt sie

Man kann Country-Star Jana Kramer viel sagen, aber man sollte ihre Tochter nicht kritisieren. Das ist die Botschaft, die der Sänger und Schauspieler in einem neuen Interview zu vermitteln versucht mit Uns wöchentlich . Während Kramer versteht, dass es sie für Kritik öffnen kann, wenn sie sich ins Rampenlicht stellt, zieht sie, wie viele prominente Eltern, völlig und verständlicherweise die Grenze zu unbekannten Erwachsenen, die wegen ihrer Tochter kommen.

„Es gibt nicht viel, was du sagen wirst, das meine Gefühle verletzen wird“, sagte sie der Zeitschrift. „Es sei denn, es geht um mein Kind. […] Ich bin rund um die Uhr bei ihr. Stell meine Mutterschaft nicht in Frage. Das macht mich einfach richtig wütend.“

Wie viele Prominente teilt Kramer Fotos ihrer Familie auf Instagram regelmäßig. Aber leider ist die 2-jährige Tochter des Sängers, Jolie, in letzter Zeit zum ahnungslosen Ziel von Mama-Schamern und Internet-Trollen geworden. Nur ein Beispiel dafür ist in einem kürzlich erschienenen Beitrag zu sehen, in dem sie vor dem Schlafengehen mit ihrer Tochter kuschelt. Ein Kommentator schrieb: „Hart, aber der Ehepartner sollte die Nummer 1 sein.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Nächtliche Kuscheleinheiten mit meinem Lieblingsmenschen auf der Welt. #mein Mädchen

Ein Beitrag geteilt von Jan Kramer (@kramergirl) an

  Jana Kramer Trollfolie 1

Bild: Jana Kramer / Instagram

Obwohl es viele, viele positive Kommentare gibt, kann es schwierig sein, sich auf diese zu konzentrieren und die Hasser zu ignorieren, obwohl Kramer sagt, dass sie es versucht. „Ich versuche, die Hauptstraße zu nehmen, aber manchmal sage ich etwas, wenn es um meine Tochter geht“, sagte sie Uns wöchentlich.

Dies war der Fall, als sie kurz nach der Geburt ihrer Tochter etwas von dieser Frustration zeigte und mehrere Internet-Idioten hinter ihr her waren, weil sie Babynahrung in Gläsern gekauft hatte. 'Und es beginnt. #babyfood“, beschriftete sie ein Foto einer Supermarktkasse voller Babynahrungsgläschen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Und es beginnt. #Babynahrung

Ein Beitrag geteilt von Jan Kramer (@kramergirl) an


Kommentatoren sagten ihr, sie solle ihre eigene Babynahrung von Grund auf neu zubereiten, anstatt Jolie im Laden gekaufte Nahrung zu füttern. Kramer hatte es nicht und am selben Tag veröffentlichte sie ein Foto einer Notiz, die an ihre Hasser zurückgeschrieben wurde. „Liebe Mommy Shamers, es sei denn, Sie sind Jolies Arzt, ihr Vater oder ihre Mutter, sagen Sie mir NICHT, wie ich mein Kind großziehen oder wie ich es ernähren soll. Mit freundlichen Grüßen, Jolies MOM“, schrieb sie.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich war sehr offen mit Bildern meiner Tochter und unserer Reise, weil meine wahren Fans vom ersten Tag an auf meiner Reise waren und ich möchte, dass sie jetzt Teil meiner neuen Reise sind. Wenn Sie negative Kommentare darüber haben, wie ich mein Kind erziehe, behalten Sie es für sich !!

Ein Beitrag geteilt von Jan Kramer (@kramergirl) an


Jetzt kommen Trolle hinter Kramers neuem Podcast her, der erst gestern gestartet wurde, und behaupten, sie habe die Idee aus einem ähnlichen YouTube-Vlog gestohlen. „Sie wissen, dass Sie gerade verklagt werden, richtig? Es ist so einfach, originell zu sein. Warum würdest du das Konzept von jemand anderem stehlen?“ sagte ein Kommentator. „Dieb, Dieb, Dieb …“, schrieb ein anderer. „Du hast keine Persönlichkeit und bist nicht originell.“

Kramer antwortete sofort mit einem Post von ihr und ihrer Tochter und einer strengen Bildunterschrift. „Das ist MEIN Podcast. Das ist mein Leben. Also an die Leute da draußen, die denken, ich hätte eine Idee „gestohlen“. Wie kannst du dein Leben stehlen? Ich unterstütze jeden, aber ich unterstütze keine Mobber oder Leute, die mich angreifen oder mich gemein beschimpfen.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Worum es in meinem Podcast geht…..MEIN KIND. MEIN LEBEN. MUTTERLEBEN. MEINE EHE. Mit meinen Müttern abschalten und darüber reden, was eine Meinung ist, im Gegensatz zu Mommy Shaming. Meine Mama Fantasien. Sex. Und ja, wie mein Kind WEINERT. Das ist MEIN Podcast. Das ist mein Leben. Also an die Leute da draußen, die denken, ich hätte eine Idee „gestohlen“. Wie kannst du dein Leben stehlen? Ich unterstütze jeden, aber ich unterstütze keine Mobber oder Leute, die mich angreifen oder mich gemein beschimpfen. Ich habe noch nie von ihrem Vlog gehört und er ist KOMPLETT anders und ich hätte zugehört, aber ich wurde nicht nur angegriffen, sondern auch gemein beschimpft, also unterstütze ich so jemanden nicht. An alle Mütter da draußen, die nach einem langen Tag, an dem ihre Kinder jammern, mit mir zusammen jammern wollen und einfach aufholen und darüber plaudern wollen, dann hoffe ich, dass Sie es abonnieren und es lieben. Ich habe es immer geliebt, mein Leben mit euch allen zu teilen, auch wenn es schwer ist, also kann ich es kaum erwarten, über alles zu sprechen!!!!!! Mein Podcast ist in allen Formaten verfügbar. Link in Bio. 📸 von @valoriedarling

Ein Beitrag geteilt von Jan Kramer (@kramergirl) an


Von unserem Standpunkt aus ist es schwer herauszufinden, woher der ganze Hass kommt. Was wir sehen, ist eine starke Frau, die ihre Familie, ihre Karriere und ihre Entscheidung, ein Leben zu ihren Bedingungen zu leben, entschlossen verteidigt. Das ist nichts zu kritisieren. Wir unterstützen Kramer in ihrer Überzeugung, dass es manchmal in Ordnung ist, zurückzuklatschen. Weiter so, Mädchen!

Empfohlen