Fantastische vegane Haarprodukte für jedes Haarproblem, das Sie sich vorstellen können

  Fantastische vegane Haarprodukte für alle

Mit Veganern, die sich jetzt versöhnen 2,5 Prozent der Bevölkerung (und fast alle haben Haare in irgendeiner Form, die gezähmt werden müssen), macht es Sinn, dass der Markt für vegane Haarpflege boomt. Abgesehen davon möchten viele Menschen, die sich immer noch dafür entscheiden, Fleisch und andere tierische Produkte zu essen, oft keine tierischen Nebenprodukte auf ihre Haare auftragen. Vegane Haarprodukte sind nicht nur etwas für die Allesfresser unter uns – diese Naturprodukte bieten für jeden etwas.

Es mag heutzutage einfacher sein, das vegan-zertifizierte Etikett auf Ihren Lieblingshaarpflegeprodukten zu finden, aber die Wahl vollständig veganer Produkte erfordert immer noch einige Hausaufgaben. Erica Hariss, das Mastermind hinter dem Veganer Saving Grace Haarpuder – entworfen, um Wurzeln zu bedecken und Öl zu absorbieren und mit nur vier Zutaten hergestellt – empfiehlt, zuerst die PETA-Website zu besuchen. PETAs Liste tierischer Inhaltsstoffe organisiert tierische Inhaltsstoffe und deren Alternativen, um Kunden dabei zu helfen, diese gängigen Inhaltsstoffe in Kosmetika, Lebensmitteln und anderen Produkten zu vermeiden.

Mehr: Warum natürliche Schönheit mehr wertgeschätzt werden sollte

Hariss sagt: „Ich weiß, dass man, um sich für einige der Etiketten zu ‚qualifizieren‘, nach denen die Verbraucher heutzutage suchen – biologisch, vegan, keine Tierversuche usw. – ein Unternehmen (normalerweise gemeinnützige Organisationen) dafür bezahlt, sein Logo zu verwenden, um darzustellen, was Ihr spezielles Produkt steht für. Der Trugschluss dabei ist jedoch, dass viele kleine oder handwerkliche Unternehmen tatsächlich vegan sind oder nicht an Tieren getestet werden, aber nicht für die Verwendung des Symbols bezahlen, das dies auf ihrer Verpackung darstellt.“

Hariss empfiehlt, alle Etiketten der Produktbestandteile zu prüfen – und alle Marketingaussagen auf der Vorderseite der Verpackung zu ignorieren – bevor Sie sich für eine vegane Haarpflege entscheiden. Sie sagt: „Viele dieser handwerklichen Marken werden in der Regel in kleinen Chargen hergestellt und aus natürlichen Zutaten hergestellt, die in der Regel biologisch und oft vegan sind. Außerdem sind sie oft frei von Konservierungsmitteln, Zusatzstoffen, Chemikalien und Kunststoffen.“ Der Ethical Elephant bietet auch eine vollständige Aufschlüsselung von tierversuchsfrei und vegane Produktetiketten und Logos .

Mit ein wenig Recherche finden Sie auf jeden Fall ein pflegendes, natürliches und tierfreundliches Produkt, das Sie für Ihr Haar verwenden können. Und für einige dieser Haarprobleme, die schwieriger zu bewältigen sind, haben wir genau die veganen Haarprodukte, die den Trick machen.

Für krauses Haar

  John

Bild: Natürlich lockig

Giovanni Direct Leave In-Conditioner ist der beste Freund des kraushaarigen (und manchmal kraushaarigen) Veganers. Angereichert mit zertifiziert biologischen Pflanzenstoffen und ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt, kann der Leave-in-Conditioner helfen, das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen, zu entwirren, zu nähren und wieder zu stärken. (Natürlich gelockt, $ 8)

Mehr: Die Schönheitsvorteile von Honig, dem neuen Retter Ihrer Haut

Für trockenes/geschädigtes Haar

  Original Moxie’s Twist Mist Lightweight Shine

Bild: Curlmart

Während trockenes und geschädigtes Haar von der oben aufgeführten grundlegenden Frizz-Behandlung profitieren kann, benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Hilfe, um Ihre ausgefransten Locken in der Stadt zu pflegen. Original Moxie’s Twist Mist Lightweight Shine ist unser beliebtestes Haarpflegemittel, hergestellt aus wohlriechenden ätherischen Ölen, die dabei helfen, die Kopfhaut zu desodorieren und zu straffen. Das vegane Glanzspray kann nach dem Hitzestyling auf trockenes Haar oder in trockenem Klima aufgetragen werden, um fliegende Haare zu glätten. (Curlmart, $20)

Für fettiges Haar

  Acure Organics Trockenshampoo

Bild: Amazonas

„Vegane Haarpflegeprodukte zu finden, die tatsächlich bei allen Haartypen funktionieren, war eine Herausforderung“, sagt Christine Deehring, Inhaberin des Schwangerschafts-Abo-Box-Service Bump-Boxen , sagt. „Meine Anlaufstelle war Acures klärendes Shampoo und Conditioner. Acures Trockenshampoo ist die perfekte Lösung für fettiges Haar. Es funktioniert bei allen Haartypen und ist eine Notwendigkeit für eine vielbeschäftigte Mutter!“ (Amazon, $10 – $13)

Mehr:

Farbbehandeltes Haar Reparatur bedeutet normalerweise, die großen Geschütze in Form von mehr Chemikalien herauszuziehen, die darauf abzielen, überstrapaziertes Haar besser zu machen. Wir empfehlen stattdessen, vegane Öle zu probieren. Haarreparatur mit Arganöl kann Kräuselungen entgegenwirken und Volumen hinzufügen, indem natürliche vegane Öle verwendet werden, um Risse und Fissuren aufzufüllen, die nach mehreren Farbbehandlungen auftreten können. (Amazon, $16)

Für kraftloses Haar

  Rusk Wired Flexible Styling Crème

Bild: Ziel

Ja, Veganer können auch Stylingprodukte verwenden – und Rusk Wired Flexible Styling Crème ist eine unserer Top-Picks für Haare, die sich irgendwie platt anfühlen. Auf nassem Haar angewendet, kann die Creme dabei helfen, die Feuchtigkeit beim Föhnen zu erhalten. Und wenn es auf trockenes Haar aufgetragen wird, erhalten Sie einen schönen kleinen Auftrieb sowie etwas Glanz und zusätzliche Fülle. Pureology macht auch ein tierversuchsfreies und Veganer Föhnverstärker um Körper und Sprungkraft zu verbessern. (Ziel, $14 – $24)

Ursprünglich veröffentlicht im Mai 2011. Aktualisiert im August 2016.

Empfohlen