Flip or Flop Staffel 8 zeigt Spannungen nach der Scheidung zwischen den El Moussas

 Funktionen von Flip oder Flop Staffel 8

Bei HGTV’s Flip oder Flop am Donnerstag für Staffel 8 zurückkehrt, haben die Fans möglicherweise ein anderes Seherlebnis als in der Vergangenheit. Das liegt daran, dass die Co-Moderatoren Tarek El Moussa und Christina El Moussa nach dem Ende ihrer Ehe immer noch zusammenarbeiten, was für einige Spannungen sorgen wird. In einem neuen Interview mit Täglich Pop an UND! Nachrichten , Tarek wurde mit den Co-Hosts Morgan Stewart und Carissa Culiner ehrlich darüber, wie hart es war, mit Christina während der achten Staffel zu arbeiten, wenn man die gemeinsame Geschichte des ehemaligen Paares bedenkt

Flip oder Flop

In einem Clip des Neuen Flip oder Flop Staffel gerät Christina ein wenig in Panik, als sie und Tarek in einem heruntergekommenen Haus eine Maus finden. Der Clip springt dann zu ihrem Gespräch danach, in dem er sagt: „Ich bin desensibilisiert?“

Christina schießt zurück: „Ja. Zu einem Nagetier, das fast auf deinem Fuß krabbelt und es dir egal ist?!“

Als Tarek den Raum verlässt, sagt er: „Ich bin für alles desensibilisiert. Vertrau mir.' Christina verzieht das Gesicht in die Kamera und folgt ihm nach draußen.

Die Spannung ist sicherlich spürbar, und Stewart und Culiner kommentieren sie während Tareks Interview mit ihnen für Täglich Pop . Er erklärt: „Wir tun unser Bestes, um so professionell wie möglich zu sein, aber hin und wieder müssen wir uns gegenseitig angreifen – manchmal ernster als andere. So läuft es heutzutage.'

Culiner fragt: „Sind Sie nervös, weil sich diese Anspannung vor der Kamera zeigt? Oder sagst du: ‚Das ist das wahre Leben.'“

„Ich habe erst letzte Woche die erste Folge gesehen“, gibt Tarek zu, „und sie ist absolut anders als alles, was Sie jemals von uns gesehen haben. Wir hatten ein paar Streitereien, von denen ich nicht glaubte, dass sie es vor die Kamera schaffen würden, und das taten sie.“

Huch. Weitere Fragen zur Zukunft von Flip oder Flop , sowie ob es angenehm ist, so viel Zeit mit seiner Ex zu verbringen, machen Tarek sichtlich unwohl. „Das ist unser Job, weißt du?“ sagt er, und auf die Frage, ob er glaubt, ob er oder Christina eher ein Spin-off bekommen, fügt er hinzu: „Ich habe keine Ahnung. Es wäre mir so oder so egal.“

Tarek sagte auch, er wünsche Christina alles Gute. „Wir haben Kinder zusammen, also brauche ich sie, um ihre Karriere fortzusetzen, und ich möchte, dass sie erfolgreich ist und Geld verdient. Auf diese Weise kann sie ein großartiges Leben führen und meine Kinder können ein großartiges Leben führen.“

Das ist alles in allem ziemlich diplomatisch. Wir sind sicher, dass es unangenehm ist, mit Ihrem Ex zu arbeiten, besonders vor Kameras, die jede Ihrer Bewegungen aufzeichnen. UND! Nachrichten Berichte dass es noch zu früh ist, um zu sagen, ob dies die letzte Staffel von sein wird Flip oder Flop , und es gibt noch kein Wort darüber, ob einer der El Moussas in Zukunft ein eigenes Spin-off bekommen wird. Wir hoffen nur, dass die neue Staffel nicht zu spannungsgeladen wird … ihnen zuliebe und den Fans zuliebe.

Empfohlen