Folgendes wird unserer Meinung nach in dieser Saison auf DWTS passieren

  Hier's What We Think Will Happen

Mit den Sternen tanzen Premiere am 30. April, und wir erwarten eine sehr wettbewerbsfähige Saison. Diese Frühlingssaison war im Vergleich zu anderen Frühlingssaisonen in der Vergangenheit etwas ungewöhnlich, dank der Neustart von amerikanisches Idol .

DWTS

Die Rückkehr von Idol reduziert die DWTS Saison auf vier vollgepackte Tanzwochen herunter. Die Frühjahrssaison hat auch ihre erste Themenshow seit der All-Star-Saison der 15. Staffel. Saison 26 ist eine Ausgabe nur für Sportler.

Da das Ziel eines Athleten darin besteht, sein Bestes zu geben und zu versuchen, bei jedem Spiel zu gewinnen, ist es selbstverständlich, eine Wettkampfsaison zu erwarten. DWTS bietet außerdem jede Saison mindestens eine große Überraschungsausscheidung, also erwarten wir, dass das auch in dieser Saison passieren wird.

Folgendes wird unserer Meinung nach in dieser Saison passieren DWTS .

Top-Performer

Es ist so ziemlich eine Selbstverständlichkeit, dass Eiskunstläufer Mirai Nagasu und Adam Rippon sind bereits im Rennen um die Mirrorball Trophy, ohne auch nur die Tanzfläche zu betreten. Ihr Sport erfordert ein hohes Maß an Leistungsqualität, und sie müssen sich bei jedem Programm eine Choreographie merken. Auch wenn sie sich von Eiskunstlaufschuhen auf Standardschuhe umstellen müssen, erwarten wir, dass einer von ihnen diese Saison den Sieg davonträgt.

Kontroverse

Das Casting von Tonya Harding war ein umstrittener Schachzug und selbst Harding weiß es. Bisher hat sie soziale Medien gemieden. Mit ihr neuer Instagram-Account und die Hoffnungen, ein neues Image zu schaffen, wird Amerika ihr vergeben? Es ist eine schwierige Entscheidung, wenn man bedenkt, dass Nancy Kerrigan die Hauptrolle spielte DWTS erst vor einem Jahr.


Eine weitere sich anbahnende Kontroverse ist politischer Natur. Rippon hat sprach offen darüber, der Haltung von Vizepräsident Mike Pence zu LGBTQ-Rechten nicht zuzustimmen als er Gouverneur von Indiana war. Der Vizepräsident bot an, sich vor den Olympischen Spielen mit ihm zu treffen, aber Rippon konzentrierte sich auf seinen bevorstehenden Wettbewerb. Etwas DWTS Fans haben ihren Unmut über Rippons Casting geteilt auf der DWTS Facebook Seite .

Geliebter Darsteller

Jede Saison gibt es einen Kandidaten, der vielleicht nicht der beste Tänzer ist, aber er hat das größte Herz. Ihre Reise überzeugt die Wähler und sie bleiben viel länger im Wettbewerb, als sich irgendjemand hätte vorstellen können. In der Vergangenheit haben wir Tommy Chong, Bill Engvall und Robert Herjavec zugesehen unglaubliche Reisen auf DWTS . Wer wird dieser Kandidat in Staffel 26 sein?


Wir sagen voraus, dass Kareem Abdul-Jabbar der beliebteste Kandidat sein wird. Seine Größe von 7 Fuß, 2 Zoll macht es schwierig, mit seiner Profi-Partnerin Lindsay Arnold zu konkurrieren, die 5 Fuß, 6 Zoll groß ist. Arnold weiß jedoch, wie sie ihre Kandidaten in Tanzform bringt, und Abdul-Jabbar ist eine beliebte Figur im Basketball. Er ist auch ein Krebsüberlebender, also ist seine Geschichte bereits überzeugend.

Eine weitere Konstante, die Sie im Auge behalten sollten, ist der olympische Rennrodler Chris Mazdzer. Er hakt viele Kästchen ab, die die DWTS Publikum genießt – er ist charismatisch, er freut sich auf die Tanzshow und er sieht gut aus. Es schadet auch nicht, dass er und sein Partner Witney Carson eine lustige Chemie haben. Zählen Sie ihn nicht aus dem finalen Mix!

Keine Beförderung


Wir erwarten auch einen harten Weg für den Notre-Dame-Basketballer Arike Ogunbowale. Nicht weil sie nicht tanzen kann, sondern weil Sie darf ihre Teilnahme an der Show nicht bewerben aufgrund der NCAA-Vorschriften.

Die NCAA-Vorschriften sind unglaublich streng und Satzung 12.4.1 besagt dass Athleten nicht von „der Werbung, dem Ruf, dem Ruhm oder der persönlichen Gefolgschaft profitieren können, die er oder sie aufgrund seiner sportlichen Fähigkeiten erlangt hat“.

Einer der großen Bestandteile von DWTS lernt die Fans in den sozialen Medien kennen, und sie kann diesen Aspekt überhaupt nicht nutzen, oder sie riskiert, ihr NCAA-Stipendium und ihren Status im Team zu verlieren. Ogunbowale wird nach der Show nicht wie andere Teilnehmer wöchentliche Presse machen können, noch darf sie weitermachen Guten Morgen Amerika wenn sie gem Netzwerk Tanz Quellen .

Schockierende Eliminierung


Jede Saison hat eine schockierende Eliminierung, die der durchschnittliche Zuschauer nicht erwartet hat. Wir sollten also damit rechnen, dass mindestens ein Top-Talent schneller geht als erwartet. Es gibt drei Eiskunstläufer im Wettbewerb – und wir hassen es, das zu sagen – aber sie werden sich wahrscheinlich gegenseitig ausschlachten, wenn es um die Abstimmung geht. Harding wird wahrscheinlich zuerst gehen. Wir glauben, dass nur ein Eiskunstläufer unter den ersten beiden Konkurrenten übrig bleiben wird – wird es Rippon oder Nagasu sein?

Mit den Sternen tanzen Premiere Montag Nacht, 30. April auf ABC um 8/7c.

Empfohlen