Gwen Stefani hat ihren Aufenthalt in Las Vegas mit Stil begonnen

 Gwen Stefani auf dem roten Teppich

Residenzen in Las Vegas sind eine Gelegenheit für Künstler, wirklich, wirklich groß rauszukommen, und Gwen Stefani ist da keine Ausnahme. Unterhaltung heute Abend berichtete, dass die ehemalige No Doubt-Sängerin ihre 25-tägige Just a Girl-Residency am Mittwoch mit einer großen Bühnenpräsenz begann, darunter ein superglitzerndes Kostüm, Tänzer, die während „Hollaback Girl“ auf riesigen Bananen reiten, und mit Federn bedeckte Showgirls.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Danke, dass du meine #JustAGirlVegas-Residency-Eröffnung letzte Nacht @ZapposTheater @PHVegas so besonders gemacht hast!! ✨❤️✨ Es war eine Nacht, die ich Gx nie vergessen werde

Ein Beitrag geteilt von Gwen Stefani (@gwenstefani) an

Stefani spielte Songs aus ihrer lukrativen Solokarriere sowie Songs aus No Doubts Diskographie, darunter „Spiderwebs“. Der Name der Residenz stammt auch von einem der berühmtesten Songs der Band. ET berichtete, dass Stefani die Bedeutung dessen in Videomontagen erklärte, die zwischen den Songs abgespielt wurden.

„Songwriting hat mir geholfen, meine Identität und mein Selbstvertrauen zu finden und mir zu glauben, dass ich überhaupt einen Wert auf dieser Welt habe“, sagte sie. „Meine Gefühle in Songs schreiben zu können, hat mich beeindruckt. Ich wusste nicht, dass ich das in mir hatte, und ich glaube nicht, dass irgendjemand um mich herum es auch erwartet hat.

„Wahrscheinlich erst als ich ‚Just a Girl‘ geschrieben habe, wurde mir klar, dass viele Leute so fühlten, wie ich mich fühlte, und ich war irgendwie in der Lage, das in einen Song zu packen, mit dem sich die Leute identifizieren konnten“, fuhr Stefani fort . 'Da wurde mir klar, dass ich mich verbinden kann, und es fühlte sich so gut an.'

Irgendwann löste sich Stefani von ihrem eigenen Katalog, um ein Cover von Rihannas „Umbrella“ zu spielen und sagte: „It’s Vegas! Wir machen einfach Scheiße. Ich mache einfach Songs, von denen ich wünschte, ich hätte sie für mich selbst!“

ET berichtete, dass unter Stefanis Kostümwechseln ein Cowgirl-Kostüm war, von dem sie sagte, dass sie es besonders mochte. „Du weißt nicht, wie es ist, direkt vor Blake Shelton ein Cowgirl-Kostüm zu tragen“, sagte sie der Menge. 'Das ist wie meine Fantasie, die wahr wird, danke, dass du sie mit mir geteilt hast.'

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Bis morgen Vegas, danke für all die tollen Posts heute gx

Ein Beitrag geteilt von Gwen Stefani (@gwenstefani) an

Stefani hat vor der Eröffnungsvorstellung am Mittwoch mehrere Fotos von sich und Shelton auf Instagram geteilt, darunter einige süße Schnappschüsse aus ihrer Story. Shelton ging auch zu Twitter, um seine Freundin von drei Jahren vor der Show zu unterstützen.

Stefanis Residenz in Vegas hat bereits einen unglaublichen Start hingelegt. Ihre Auftritte in Nostalgie für ihre jahrzehntelange Karriere zu hüllen und sich gleichzeitig in den Glanz und Glamour des Strip zu lehnen, ist genau das, was wir von Stefani erwarten würden. Ihre Aufregung ist total ansteckend.

Empfohlen