Hot Body, Hot Kitchen: Chili-glasierter Kabeljau mit würzigem Basilikum (VIDEO)

Begleiten Sie mich, wenn ich meine neue Videoserie „Hot Body, Hot Kitchen“ starte Sie weiß . Ich werde ein paar Diätmythen entlarven und Ihnen zeigen, dass die beste Art zu essen darin besteht, sich darauf zu konzentrieren, gutes Essen zuzubereiten, unabhängig von Ihrem Lebensstil. Aber keine Sorge – wir haben auch ein paar Cheat-Day-Essen und schnelle und einfache Mahlzeiten für dich auf Lager, denn das ist das wahre Leben. (Und im wirklichen Leben müssen Sie sich keine Sorgen machen, in der Küche „perfekt“ zu sein; das Hauptaugenmerk liegt darauf, einfach hineinzukommen und zu kochen.) In meinem ersten Video werde ich Paläo, aber jeder wird es lieben dieser mit Chili glasierte Kabeljau mit würzigem Basilikum.

Es passierte immer mitten in einem geschäftigen Mittagsservice: Ich arbeitete an nicht weniger als 20 Dingen, völlig überfüllt mit Bestellungen, und Jean Georges stürmte anmutig mit einem wunderschönen Fischfilet in der Hand in die Küche. Er würde es auf meine Station legen und mit seiner charmanten Art sagen: „Schau, was für ein schöner Fisch … Wenn du Zeit hast, hm?“ Was in meinem Kopf übersetzt bedeutet: „Das ist Ihr Chef und eine der größten kulinarischen Legenden der Geschichte. Bewegen Sie Ihren Arsch und kochen Sie es jetzt!“ Er stand dann an meiner Station, nahm mein Messer und fing gemächlich an, Grünkohl, Mangold oder ein anderes Gemüse zu schneiden, das zu besagtem Fisch passte. Er bewegte sich mit Leichtigkeit und Eleganz, als wäre er mit einem Messer in der Hand geboren worden. Er ist ein Meister darin, aus einfachen Zutaten, die an sich nicht sehr beeindruckend waren, Meisterwerke zu machen. Dieses paläofreundliche Gericht ist meine Hommage an die vielen Mittagessen, die ich für eine Legende gekocht habe.

Rezept für Kabeljau mit Chili-Glasur und würzigem Basilikum

2 dient

Zutaten:

Für den Fisch

  • 2 (6 Unzen) Filet Wolfsbarsch, Kabeljau oder fester Felchen
  • Salz
  • Scharfes Basilikum (siehe Rezept unten)

Für die Sriracha-Chili-Glasur

  • 1/3 Tasse Honig
  • 2 Esslöffel scharfe Sriracha-Sauce
  • 1 Esslöffel Tamari-Sauce oder Kokosaminos
  • 1 Esslöffel frischer Limettensaft

Richtungen:

  1. Stellen Sie einen Ofenrost auf die mittlere Position ein und erhitzen Sie den Ofen auf 300 Grad F. Nehmen Sie den Fisch 20 Minuten vor dem Garen aus dem Kühlschrank.
  2. In der Zwischenzeit in einer kleinen Schüssel Honig, Sriracha-Sauce, Tamari und Limettensaft verquirlen. Beiseite legen.
  3. Legen Sie den Fisch auf ein Backblech mit Rand und würzen Sie ihn leicht mit Salz. Mit einer großzügigen Menge der Glasur bestreichen und etwas zum Servieren zurückbehalten.
  4. 12 - 14 Minuten backen oder bis ein Kuchentester ohne Widerstand eingeführt werden kann. Bereiten Sie das würzige Basilikumgrün vor, während der Fisch kocht.
  5. Legen Sie einen großen Haufen Gemüse auf einen Teller und garnieren Sie ihn mit dem Fisch.
  6. Mit mehr Glasur bestreichen und servieren.

Rezept für scharfes Basilikumgrün

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Stangen Regenbogen-Mangold, Blätter entfernt und grob gehackt, Stiele reserviert und gewürfelt
  • 2 Tassen Blattspinat
  • 3 dünne Scheiben Serrano-Chili
  • 1/2 Tasse Basilikumblätter, gepflückt
  • Salz
  • Pfeffer

Richtungen:

  1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald das Öl zu schimmern beginnt, die Knoblauchscheiben hinzufügen und 1 Minute braten, dann die gehackten Mangoldstiele hinzugeben und eine weitere Minute braten. Spinat und Serrano hinzugeben und unter ständigem Rühren kochen, bis sie zusammengefallen sind.
  2. Vom Herd nehmen, Basilikumblätter hinzufügen und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Mehr Paleo-Rezepte

Eintopf-Ingwer-Hähnchen-Nudeln beweisen, dass Paläo nicht kompliziert sein muss
Paleo-Hack: Würzige Thunfisch-Sushi-Rolle mit Blumenkohl-„Reis“
10 Möglichkeiten, Ihre nächste Mahlzeit paläoartiger zu machen, ohne es überhaupt zu versuchen

Empfohlen