Jason Biggs scherzt nach dem jüngsten Absturz über Malaysia Airlines

Es sieht so aus, als würde Jason Biggs berühmter dafür, Leute auf Twitter zu verärgern, als für seine Schauspielauftritte.

Während grausame Details und Berichte über die Absturzszene von Flug 17 der Malaysia Airlines in der Ukraine eintreffen, hat Biggs in den sozialen Medien ein Kriegsgebiet für sich geschaffen. Nachdem er eine Reihe von Tweets gepostet hatte, in denen er über die jüngste Tragödie scherzte und viele wütend machte, hat der Schauspieler seine Reaktion auf den Absturz kompromisslos verteidigt.

Rose McGowan explodiert auf Instagram >>

Verglichen mit einigen früheren Tweets von Biggs, die sich auf der nervösen Seite geirrt haben, sind die Posts vom Donnerstag relativ harmlos. In Anbetracht des Ausmaßes der Veranstaltung und der Anzahl der beteiligten Unfälle scheint die Öffentlichkeit jedoch nicht bereit zu sein, zu lachen. Sein Eröffnungs-Tweet lautete einfach: „Möchte jemand meine Vielfliegermeilen von Malaysia Airlines kaufen?“ mit dem er folgte: „In aller Ernsthaftigkeit, aber wie schießt man irrtümlicherweise ein Verkehrsflugzeug ab?! Ugh“ und „Es ist natürlich am traurigsten für die Opfer und ihre Familien. Aber Malaysia Airlines ist anscheinend eine GROSSE Fluggesellschaft. Es wird schwierig sein, sich zu erholen.“

 Jason Biggs kommentiert den Flug der Malaysian Airline
Bildnachweis: WENN.com

Das Orange ist das neue Schwarz Der Schauspieler verteidigte sich dann und schrieb: „Hey, ihr ‚zu früh‘ Arschlöcher – es ist ein verdammter Witz. Du musst es nicht lustig finden oder überhaupt auf meiner Twitter-Seite sein“, und „Wirklich – ihr Loser versucht buchstäblich, Scheiße zu finden, über die ihr euch ärgern könnt. Kanalisieren Sie Ihre Probleme woanders.“ Biggs wollte auch hervorheben, dass er trotz seines unzeitgemäßen Humors Empathie für die Opfer hat.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Biggs eine Gegenreaktion auslöst, weil er über eine Tragödie scherzt. Im Mai ging er auch auf Twitter, um darüber zu scherzen der Tod von Die Bachelorette Kandidat, Eric Hill , der im Monat zuvor plötzlich verstorben ist.

Im Juni hat Biggs auch eine Fehde neu entfacht, als er offen war verspottete den Körper seiner ehemaligen Co-Star Tara Reid, in der Webshow von Joan Rivers.

Da die Angehörigen der Opfer gerade von diesem schrecklichen Ereignis erfahren, müssen wir sagen: Ja, Jason … es ist zu früh. Sogar zum Scherzen.

Empfohlen