Jennifer Garner schickt Ben Affleck die süßeste Vatertagsbotschaft

 Jennifer Garner und Ben Affleck

Jennifer Garner und Ben Affleck dienen einmal mehr als leuchtendes Beispiel für Co-Eltern auf der ganzen Welt und geben allen großen Gefühlen am Vatertag. Am Sonntag veröffentlichte Garner auf Instagram eine herzerwärmende Hommage an Affleck und feierte den Vater, den er für die drei Kinder des ehemaligen Paares ist: Violet, 12, Seraphina, 9, und Samuel, 6.

„Unsere Kinder haben das Glück, einen Vater zu haben, der sie so ansieht, wie du sie ansiehst, und sie so liebt, wie du sie liebst, @benaffleck. #happyfathersday #threeluckykids #haveagreatday“, beschriftete Garner ein süßes Bild von Affleck, der eines der Kinder (das gerade aus dem Rahmen kam) bewundernd anstarrte.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Unsere Kinder haben das Glück, einen Vater zu haben, der sie so ansieht, wie du sie ansiehst, und sie so liebt, wie du sie liebst, @benaffleck. #happyfathersday #threeluckykids #haveagreatday

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Garner (@jennifer.garner) an

Seit der Trennung im August 2016 nach einem Jahrzehnt Ehe sind Garner und Affleck in einer Sache auf derselben Seite geblieben: ihre Kinder an die erste Stelle zu setzen.

In ihrem ersten Interview nach ihrer Scheidung betonte Garner das Eitelkeitsmesse , „Hauptsache diese Kinder – und wir stimmen voll und ganz mit dem überein, was wir uns für sie erhoffen. Sicher, ich habe den Traum verloren, mit meinem Mann auf der Hochzeit meiner Tochter zu tanzen. Aber du solltest ihre Gesichter sehen, wenn er durch die Tür kommt. Und wenn Sie sehen, dass Ihre Kinder jemanden so rein und vollkommen lieben, dann werden Sie mit dieser Person befreundet sein.“

Seitdem haben Garner und Affleck zusammen Urlaub gemacht, sind zusammen in die Kirche gegangen und haben im Allgemeinen scheinbar jede Gelegenheit genutzt, um als Familie Zeit miteinander zu verbringen. Früher in diesem Monat, die Exen sahen freundlich aus gemeinsam Samuels Baseballspiel anschauen. Und erst diese Woche kam Garner in Afflecks Büro vorbei, als er unterwegs war, um Besorgungen zu machen.

Wenn wir nur alle ihrem Beispiel folgen könnten, wenn es um einvernehmliche Co-Elternschaft geht! Violet, Seraphina und Samuel sind wirklich glückliche Kinder.

Empfohlen