Jennifer Lopez und Alex Rodriguez planen mit einem neuen Hauskauf für die Zukunft

 Jennifer Lopez & Alex Rodriguez sind

Während die Rede davon ist, dass diese beiden schon seit geraumer Zeit ernst werden, hatten wir viele eindeutige Anzeichen dafür, dass Jennifer Lopez und Alex Rodriguez auf lange Sicht dabei waren – abgesehen davon, dass sie kürzlich ihr einjähriges Jubiläum feierten. Stimmt, das ist keine leichte Aufgabe, aber wenn es sich so anfühlt, als würde fast jeden zweiten Tag eine Geschichte im Umlauf sein, dass diese beiden an Heirat denken oder möglicherweise Kinder haben, brauchen wir etwas Konkreteres, an dem wir uns festhalten können, das uns sagt, wie ernst diese Turteltauben sind.

Und jetzt haben wir diesen Indikator.

Früher diese Woche, Das Wall Street Journal berichtete das Lopez und Rodriguez haben zusammen eine Wohnung gekauft in New York City und sie zahlten – mach dich bereit – ungefähr 15,316 Millionen Dollar dafür. Ich meine, wenn das kein Engagement ist, zumindest in der Welt der Promis, dann weiß ich nicht, was es ist. Bei einer Wohnung im Wert von mehr als 15 Millionen Dollar macht man nicht nur Halbheiten, wenn man sich nicht sicher ist, ob die Person, mit der man sie kauft, wirklich etwas Besonderes ist.

Vom Klang der Auflistung , dies ist auch nicht irgendein albernes Liebesnest in der hochgejubelten Stadt. Das Pad befindet sich direkt an der Park Avenue in Midtown Manhattan und verfügt über mehr als 4.000 Quadratmeter mit drei Schlafzimmern, viereinhalb Bädern und einer Bibliothek. Eine Bibliothek, Leute. Was könnte ernsthafter sein, als eine Luxuswohnung zu kaufen, die eine verdammte Bibliothek enthält? Es gibt auch Ausblicke auf den Central Park, einen Türsteher, Marmorböden und Arbeitsplatten und vielleicht das herausragendste Merkmal von allen (besonders für kühle Tage in NYC): Fußbodenheizung im Badezimmer. Reine Glückseligkeit.

Der Kauf dieser Wohnung ist eine große Neuigkeit für J.Lo und A-Rod, die uns weiterhin jeden Tag nur zeigen wie engagiert sie sind zueinander. Nach einem gemeinsamen Jahr hat das Paar bereits seine Kinder aus früheren Ehen einander vorgestellt, ein gemeinsames Leben begonnen (das sich zweifellos mit dieser neuen Wohnung fortsetzen wird), sich für verschiedene gemeinnützige Zwecke zusammengetan, darunter Erleichterung und Hilfe für Puerto Rico nach Hurrikan Irma, gemeinsam Urlaub machen, sich ins Berufsleben einmischen und so weiter. Lopez ist quitt alle Kinder absetzen (ihre und Rodriguez) in der Schule – wie süß ist das? Im Grunde nehmen sie links und rechts Beziehungsmeilensteine ​​ein, und dieser Wohnungskauf scheint zu beweisen, dass sie fest entschlossen sind, ein gemeinsames Leben und eine gemeinsame Zukunft aufzubauen.

Soweit ich das beurteilen kann, ist der einzige Weg für diese beiden der Weg nach oben, und im Moment sieht alles, was „oben“ ist, verdammt gut aus.

Empfohlen