John Cena & Nikki Bella sind tatsächlich nicht wieder zusammen, wie wir dachten

 John Cena und Nikki Bella nehmen teil

Wir alle haben John Cena und Nikki Bella mitgefiebert, nachdem sie ihre Verlobung im April, nur einen Monat vor ihrem Hochzeitstermin, unerwartet gelöst hatten. Seit Juni schien es, als ob die Dinge für ihre Beziehung gut liefen, besonders nach ihnen angeblich ihre Romanze wieder entfacht und dann einige geteilt inspirierende Social-Media-Beiträge auf eine solide gemeinsame Zukunft hinweisen. Aber es scheint, dass die Dinge nicht so einfach sind, wie wir dachten, laut einem neuen Update von Bella selbst auf dem YouTube-Kanal von Bella Twins.


Wie in People berichtet Magazin, Bella hat am Sonntag ein sechsminütiges Video-Update geteilt, in dem sie erklärte, dass trotz der Ereignisse in den neuesten Folgen von Alles gut , diese Episoden wurden vor Monaten gedreht und spiegeln nicht ihre aktuelle Beziehung zu Cena wider.

„Ich gebe zu, meine Beziehung war eine superemotionale Achterbahnfahrt, und ich denke, es ist für die Leute schwer zu verstehen, weil wir filmen und die Dinge Monate später gezeigt werden“, sagte sie. „Ich habe das Gefühl, ich muss sagen, was es Neues bei John und mir gibt, aber im Moment sind wir nur Freunde.“

Sie fuhr fort: „Wir arbeiten beide aneinander und versuchen, an uns zu arbeiten. Wir reden jeden Tag. Er ist nicht nur mein bester Freund, sondern er ist wirklich einer der erstaunlichsten Menschen, die ich je getroffen habe. Er hat Geduld mit mir und hat mir in den letzten Monaten wirklich viel beigebracht. Ich denke, eines dieser Dinge ist eine innere Stärke, von der ich dachte, ich hätte sie, aber ich wusste nicht, wie stark ich sie hatte.“

Bella sagte auch, dass Trennungen alleine schon schwer genug seien, aber eine durchzustehen und sie dann in einer Reality-Show noch einmal zu erleben, sei besonders schwierig. Während sie mehrmals wiederholte, dass sie und Cena nur Freunde seien, sagte sie auch, dass sie Hoffnung für die Zukunft habe. „Hoffentlich kommen wir eines Tages wieder zusammen“, sagte sie. „Und wenn wir das nicht tun, wollen wir einfach beide, dass wir sehr, sehr glücklich sind … Ich bin sehr glücklich, sein bester Freund zu sein, und wenn ich am Ende nicht seine Frau werde, habe ich Glück die erstaunlichsten sechs Jahre meines Lebens mit dieser Person geteilt zu haben.“

Bella nahm sich in ihrem Video auch Zeit, um den Fans einen Einblick in den Rest dieser Staffel von zu geben Alles gut : „Das Staffelfinale ist sehr hart. Ich werde euch alle nur warnen. Es ist sehr ehrlich und roh und echt, und Sie werden sehen, warum John und ich heute dort sind, wo wir sind.“ Außerdem gab sie den Fans etwas, auf das sie sich freuen können: ein Buch, das 2018 herauskommt und sich derzeit in der Redaktionsphase befindet.

Das „People“-Magazin stellt fest, dass Bella und Cena ihre Verlobung gelöst haben, obwohl sie berichteten, dass ihre Wünsche nach Ehe und Familie zu unterschiedlich seien, um ihre Beziehung fortzusetzen. Seitdem hat Cena zu Protokoll gegeben, dass er seine Meinung geändert hat, keine Kinder haben zu wollen. ein öffentliches Plädoyer auf Heute Anfang Mai. Es ist wirklich ermutigend zu wissen, dass diese beiden an sich und ihrer Beziehung arbeiten, um sicherzustellen, dass die Dinge in Ordnung sind, bevor sie wieder in die Romantik eintauchen – diese Dinge brauchen oft Zeit, und es ist wichtig, das anzuerkennen und zielstrebig voranzukommen.

Empfohlen