John Cusack hat kein Vertrauen in den von Frauen geführten High-Fidelity-Neustart

  John Cusack hat null Vertrauen in

Machen Sie einfach weiter und reichen Sie Folgendes unter „Kommentare eines männlichen Schauspielers, nach denen niemand gefragt hat“ ein. Die Geschichte, die Sie gleich lesen werden, ist besonders lästig, nicht nur, weil sie reduzierend ist, sondern weil sie auch aus der Überzeugung stammt, dass einige Originalfilme so gut sind, dass selbst der Versuch, sie neu zu starten, nur ein Affront gegen das Erbe des Originals wäre. Bei dem kürzlich angekündigten Hi-Fi Neustart, dies ist absolut nicht der Fall; Dieser Film braucht eine Feinabstimmung.

In der ersten Aprilwoche wurde bekannt, dass a Fernsehneustart des Films von 2000 Hi-Fi , in dem ursprünglich John Cusack und Jack Black die Hauptrollen spielten, würde in naher Zukunft für Disneys Streaming-Dienst in Produktion gehen. Der Film wäre nicht nur für das Fernsehen statt für den Film zugeschnitten, sondern es würde auch eine Frau in der Hauptrolle spielen, kein Mann (wie es bei Cusack im Film der Fall war). Die TV-Show wird immer noch einige der gleichen Schlüsselaspekte des Films enthalten – einen Protagonisten, der die vierte Wand durchbricht, um vergangene Beziehungen zu diskutieren, den Plattenladen als einen der zentralen Orte für die Geschichte – und möglicherweise einige der erwachseneren Materialien umrüsten bis hin zu einer PG-13-bewerteten Geschichte, um sie einem breiteren Publikum für die Disney-Streaming-Plattform zugänglich zu machen.

Das klingt wie eine aufregende Neuinterpretation eines beliebten Indie-Hits aus den 00ern. Ich bin immer ein Fan von Gender-Swapping als Mittel, um neue thematische Möglichkeiten innerhalb einer zuvor etablierten Handlung zu erschließen (was sicherlich bei den egogetriebenen, von Männern dominierten Männern als Torwächter der Popkultur der Fall ist Fundament, auf dem Hi-Fi ist gebaut). Ich denke auch, dass das Basteln an einem Film dieser Qualität für ein Publikum wie das von Disney dazu führen könnte, dass einige interessante neue Geschichten entwickelt werden, also sicher, warum nicht?

Nun, es stellt sich heraus, dass jemand entschlossen ist, unaufgefordert seinen Senf für diesen Plan zu geben Hi-Fi Neustart, und ja, es ist niemand anderes als Cusack selbst. Der Star des Originalfilms twitterte seine Gedanken zum geplanten Neustart am Montag, und es scheint, dass er bereit ist, bekannt zu geben, dass er mit dem, was passiert, nicht super an Bord ist. Das sollte gut sein.

Ein Kommentator bemerkte: „Das Schöne an #HighFidelity ist das exquisite, gut bewertete Elend Ihres Charakters“, und Cusack stimmte zu.


„Natürlich – sie wollen ihr Ding mit unserem Ding brandmarken – sie werden es vermasseln“, antwortete er und fügte am Ende einen zwinkernden Smiley hinzu. Während Cusack die „sie“ in seiner Aussage nicht beim Namen nennt, könnte man dies als Seitenhieb auf Disney und Cusack interpretieren, die wenig Vertrauen in die diesem Projekt zugewiesenen Autoren haben ( Heugabel berichtet, dass die Ehre dem ehemaligen zukommt Hässliche Betty Schreiberinnen Veronica West und Sarah Kucserka), um sich gekonnt anzupassen Hi-Fi für ein Disney-Publikum.

Cusack fuhr in einem anderen Tweet fort: „Der Frauenteil scheint gut / der Rest nicht so sehr – aber es ist [Nick Hornbys] Buch, ich hoffe, er ist zumindest involviert – wenn er es nicht ist – wird es scheiße“, kommentierte er. Wow. OK, also lass uns das aufschlüsseln, sollen wir? Zunächst einmal müssen Sie die reduktiven Schwingungen lieben, die aus dem Teil „Der Frauenteil scheint gut“ in dieser Aussage kommen. Aber der eigentliche Kicker ist, dass Cusack bereit zu sein scheint, diesen Neustart einfach umzuwerfen, ohne ihm auch nur eine Chance zu geben, sich zu entwickeln. Anstatt es zu unterstützen oder ihm sogar eine Chance zu geben, scheint Cusack darauf bedacht zu sein, smarmy zu sein.

Ich bin nicht gegen gesunde Kritik an einem angekündigten Neustart in einer Zeit, in der es eine Flut von Neustarts zu geben scheint, die regelmäßig angekündigt werden. Aber es ist einzigartig ärgerlich, dass Cusack sich einmischt, um einen scheinbar herabsetzenden Kommentar abzugeben . Sie wollen mir sagen, dass mit der Ankündigung dieses Neustarts und den aufregenden neuen Richtungen zwei hochkarätige Fernsehautorinnen dieses Projekt einschlagen wollen, das einem neues Leben einhauchen wird Film, der fast 20 Jahre alt ist und das im Zeitgeist nicht mehr ganz so stark verankert ist wie früher, will der liebe Cusack mit seinen bissigen Kommentaren nur noch ein bisschen runterziehen?

Nein Danke; Sie können Ihre Meinung für sich behalten, guter Herr.

  High-Fidelity-GIF Jack Black

Bild: Giphy

Ich bin ganz darauf bedacht, Neuboot-Nachrichten negativ zu begegnen. Wenn diese Art von Nachrichten so schnell eintreffen, wie es heutzutage scheint, ist es wahrscheinlich produktiver, aufgeregt zu sein, hoffnungsvoll zu sein und Ihre Unterstützung zu geben (wenn es sich um ein Projekt handelt, das Ihnen am Herzen liegt). Ehrlich gesagt ist es so viel einfacher, ein Fan von etwas zu sein, als ein Kritiker. Hoffen wir, dass die Leute auf der Hi-Fi reboot team einfach die Cusack-Kommentare wegwischen, wenn sie Wind davon bekommen.

Empfohlen