Justin Theroux’ erster Post-Split-Instagram handelt nicht von Jennifer Aniston

  Justin Theroux's First Post-split Instagram Isn't

Seit Jennifer Aniston und Justin Theroux ist es ein Wirbelwind gaben Mitte Februar ihre Trennung bekannt . Was sich für die Fans wie eine völlig überraschende und unwirkliche Nachricht über das Paar anfühlte, entwickelte sich zu einem herzzerreißenden Bild, bei dem kristallklar wurde, dass es in der Ehe von Aniston und Theroux lange Zeit Spannungen und Zwietracht gab. Jetzt, da beide Parteien versuchen, wieder aufzugreifen und weiterzumachen, ist es verständlich, dass dies bedeutet, alte Gewohnheiten wieder aufzunehmen und zum normalen Geschäft zurückzukehren.

Für Theroux beinhaltet „Business as usual“ das Posten auf Instagram, eine Sache, die er mit halber Regelmäßigkeit tat, während er mit Aniston zusammen war, obwohl Aniston ein sehr, sehr seltener Gast war auf seiner Instagram-Seite während sie zusammen waren. Es scheint, dass Theroux darauf bedacht ist, ein bisschen Normalität aufrechtzuerhalten, und das bedeutet, zu Instagram zurückzukehren, um über eine wohltätige Sache zu posten, die er liebt, und das Bewusstsein für ein wichtiges Thema zu schärfen – ein ziemlich stilvoller Schachzug, wenn Sie mich fragen – anstatt eine kryptische Trennung zu posten Fotos und Meme.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Texas!!! ⭐️ Ein weiterer sehr inspirierender Besuch bei den unglaublichen Menschen und Welpen @austinpetsalive. Ich kann nicht verstehen, wie sie das tun, was sie Tag für Tag tun, so konsequent und liebevoll, um so viele Hunde und Katzen zu retten. Ich empfehle dringend, hineinzugehen und sich von einem zahnlosen Baby-Pitbull in die Nase beißen zu lassen. Die beiden sind noch nicht bereit zu gehen, aber wenn sie gehen, holen Sie sie …🐶🐾 Oh! Und hallo Houston! Sie haben dort auch ein Tierheim von Pets Alive! @houstonpetsalive Danke APA! #pitbull #austin #texas #adoptdontshop #seniordogsrule …und #selenagomez #Yeahthesrightselenaihates dir wieder getan, aber wie diese Jungs du tun würdest, was auch immer du kannst, weißt du auch, dass du so krank bist

Ein von @ geteilter Beitrag justintheroux an


Am Sonntag, dem 25. Februar, brach Theroux seine Instagram-Durststrecke mit einer Instagram-Diashow, in der er und zwei entzückende Welpen zu sehen waren, die sich alle aneinander schmiegten bei Austin Pets Alive , ein in Texas ansässiges Zentrum, das sich um die Pflege und Hilfe bei der Adoption von Katzen und Hunden bemüht.

„Ein weiterer sehr inspirierender Besuch bei den unglaublichen Menschen und Welpen @austinpetsalive. Ich kann nicht verstehen, wie sie das tun, was sie Tag für Tag tun, so konsequent und liebevoll, um so viele Hunde und Katzen zu retten. Ich empfehle dringend, hineinzugehen und sich von einem zahnlosen Baby-Pitbull in die Nase beißen zu lassen. Diese beiden sind noch nicht bereit zu gehen, aber wenn sie es sind, hol sie dir …“, betitelte Theroux das Foto. Es scheint, dass Theroux Austin Pets Alive seit einiger Zeit besonders unterstützt, wie die Tatsache zeigt, dass den Post der Organisation mit demselben Foto von Theroux, der zwei Welpen kuschelte, erwähnte seine „fortgesetzte Unterstützung ihrer Mission“, was andeutete, dass er möglicherweise während seiner erfolgreichen HBO-Show zum ersten Mal mit der Organisation in Kontakt gekommen war. Die Reste Sie drehte in Texas.

Theroux hat es in der Woche oder so, seit seine Trennung von Aniston bekannt gegeben wurde, sehr cool und zurückhaltend gespielt, wobei dieses Instagram das Öffentlichste ist, was er tatsächlich getan hat. Er wäre erschienen Die späte Show mit Stephen Colbert am 20. Februar, entschied sich aber für eine Absage in letzter Minute, vorstellbar, weil er keine Fragen zu seiner Trennung riskieren wollte.

„Justin wird sich jetzt zurückziehen und versuchen, sich neu zu kalibrieren“, a Quelle erzählt Unterhaltung heute Abend . „Das Letzte, was er braucht, ist, so kurz nach der Ankündigung in einer großen Talkshow zu sein, wo der Fokus unweigerlich auf der Trennung liegen wird.“

Es sieht so aus, als ob Theroux wieder Boden unter den Füßen bekommt. Jetzt, wo er wieder in den sozialen Medien ist, wird es interessant sein zu sehen, worüber er postet und ob irgendetwas davon etwas mit Aniston zu tun hat.

Empfohlen