Kate Hudson hat ihren Ex betrunken angerufen und wir verstehen das vollkommen

 Kate Hudson hat ihren Ex betrunken angerufen &

Kate Hudson ist eine lebhafte, lustige, sorglose Frau – und wir lieben sie dafür. Aber als wir am Mittwoch erfuhren, dass sie kürzlich die urkomische Art offenbarte, wie sie mit einigen ihrer Ex-Freunde in Kontakt kam, wuchs unsere Liebe zu ihr um das Zehnfache. Sie werden lachen, wenn Sie von Hudsons Heldentaten lesen, aber wir haben auch das Gefühl, dass Sie flüstern werden: „Oh mein Gott, ich habe das getan.“

Beim Chatten mit ihren engen Freunden, den Promi-Schwestern Sara und Erin Foster, während des PopSugar Play/Ground-Events am Wochenende des 8. Juni, wurde Hudson ziemlich offen über ihre Ausrutscher mit Jungs, und sie klingen, als wären sie direkt aus einem von ihnen gezogen worden ihre Rom-Coms. Wie von berichtet Uns wöchentlich , Nachdem sie enthüllt hatte, dass sie sich im Urlaub auf Ibiza einmal so betrunken hatte, dass sie am Ende eine Menge ihrer Ex-Freunde FaceTiming machte, bemerkte sie, dass es nicht bei einem einzigen Anruf für einen glücklichen Kerl blieb.

„Ein Typ, den ich 15 Mal FaceTimed habe“, sagte sie den Foster-Schwestern. „Es war befreiend, weil ich so etwas noch nie gemacht hatte. Ich war die Person, die man nicht betrinken konnte. Sobald ich irgendetwas fühlte, beschwipst, irgendetwas, würde ich zu Hause sein.“

 Kate Hudson Peinliches, fast berühmtes GIF

Bild: Giphy

Unglücklicherweise hat Hudson nicht die Namen preisgegeben, welche Exen die glücklichen FaceTime-Empfänger sein sollten, und sie hat auch nicht näher darauf eingegangen, wie einer der zahlreichen Anrufe verlaufen ist. Aber meine Güte, wer hätte bei diesen Gesprächen nicht gerne eine Fliege an der Wand gewesen sein wollen? Sicherlich ist ein betrunkener Hudson ein glücklicher Hudson, was bedeutet, dass es nur urkomische Momente geben konnte.

Aber Hudson scheint diese betrunkenen FaceTiming-Tage hinter sich zu lassen, während sie sich auf die Ankunft von vorbereitet ihr drittes Kind , die auch ihre erste mit ihrem Freund Danny Fujikawa sein wird (sie hat auch einen Sohn, Ryder, 14, mit Chris Robinson und einen weiteren Sohn, Bingham, 6, mit Matt Bellamy). Hudson teilte die frohe Nachricht bereits im April mit, als sie ein freudiges Video veröffentlichte auf Instagram enthüllt, dass sie und Fujikawa ein Mädchen erwarten.

Auf Sie, Kate Hudson, einer unserer Lieblingsstars und derzeit unsere beliebteste betrunkene FaceTime-Anruferin.

Empfohlen