Meghan Markle äußert sich vor ihrer königlichen Hochzeit zur #MeToo-Bewegung

 Meghan Markle wiegt sich ein

Meghan Markle war schon immer eine stolze Verfechterin der Stärkung der Rolle der Frau. Und jetzt, wo ihre Stimme auf eine der öffentlichsten und vertrauenswürdigsten Bühnen der Welt erhoben wird, die der britischen Königsfamilie, verstärkt sie ihre Bemühungen, ihre Stimme und ihre Plattform zu nutzen, um sich für Frauen auf der ganzen Welt einzusetzen .

Markle saß zusammen mit ihrem Verlobten Prinz Harry und ihrer zukünftigen Schwägerin Catherine, Herzogin von Cambridge, früher bekannt als Kate Middleton, in einem Forum über die Zukunft der Royal Foundation sprechen und wie sie plant, zu den philanthropischen Bemühungen der Familie beizutragen, sobald sie im kommenden Mai offiziell eine Königin wird.


„Ich höre viele Leute sagen, wenn sie über die Ermächtigung von Mädchen sprechen, ihren Wert zu finden und zu kennen und auch die Ermächtigung von Frauen – Sie werden oft Leute sagen hören: ‚Nun, Sie helfen Frauen, ihre Stimme zu finden'“, sagte Markle. „Damit bin ich grundsätzlich nicht einverstanden, weil Frauen keine Stimme finden müssen – sie haben eine Stimme. Sie müssen sich befähigt fühlen, es zu nutzen, und die Menschen müssen ermutigt werden, zuzuhören.“

Predige, Meghan!

Mehr: Meghan Markle sprach während der Dreharbeiten im Code über Prinz Harry Anzüge

Sie fuhr fort: „Ich denke, gerade jetzt in dem Klima, das wir mit so vielen Kampagnen sehen, mit Me Too und Time's Up, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als [jetzt], um wirklich weiterhin ein Licht darauf zu werfen, dass sich Frauen ermächtigt fühlen und Menschen wirklich helfen sie zu unterstützen – Männer eingeschlossen. Das macht so einen gewaltigen Unterschied.“

Markle freut sich eindeutig darauf, an die Arbeit zu gehen, um die Welt zu verändern, denn sie beendete ihre Rede mit den Worten: „Ich denke, wir warten ein paar Monate und dann können wir loslegen.“

Wir konnten nicht möglicherweise Ich freue mich mehr darauf, dass diese Frau der königlichen Familie beitritt, und May kann nicht früh genug kommen.

Empfohlen