Nicki Minaj spricht über ihre Iggy Azalea-Dis

Nicki Minaj ging zu Twitter, um ihre Iggy Azalea-Diskussion während ihrer BET-Awards-Rede zu klären, und betonte, dass die Medien ihre Worte falsch interpretierten.


Nicki Minaj zog bei den BET Awards am vergangenen Sonntag, dem 29. Juni, die Augenbrauen hoch, als die Femcee sie akzeptierte Bester weiblicher Hip-Hop-Künstler gewinnt und warf Iggy Azalea eine Menge Schatten zu, weil sie anscheinend keine eigenen Reime schrieb. Nur wenige Tage später scheint Minaj die Art und Weise, wie ihre Worte während ihrer Rede interpretiert wurden, nicht zu gefallen und hat sich auf Twitter zu Wort gemeldet.

Nicki Minaj wird verklagt, weil sie Perücken geklaut hat >>


Minaj fuhr fort, die Bedeutung von Rapperinnen zu betonen, die ihre eigenen Reime schreiben, indem sie Lauryn Hill als ultimatives Beispiel anführte. „Ich habe mich in Lauryn Hill verliebt, weil ich wusste, dass sie die Autorin hinter diesen erstaunlich tiefgründigen und artikulierten Songs auf ‚The MisEducation‘ ist“, schrieb sie. „Ich habe mich gefragt, wie Lauryn mein Gehirn anzapfte und ein Album über Liebe, Verrat, Leidenschaft, Schmerz, Triumph, Gebrochenheit schrieb…. Hat sie Gedanken gelesen?“ Minaj applaudierte auch Missy Elliott und schrieb: „Ich weiß, dass sie Autorin und Produzentin ist. Frauen MÜSSEN nach mehr streben.“

VIDEO: Iggy Azalea knallt Kritiker und Fans wegen Nicki Minaj-Spucke >>

Was ihre ausdrückliche Erwähnung von Azalea betrifft, sagte die Young Money-Titanin, sie habe ihr bereits öffentlich zum Erfolg von „Fancy“ gratuliert. „Darauf sollte sie sehr stolz sein“, fügte Nicki hinzu.


So was nun? Minajs Interesse, weiblichen Rap zu fördern, sollte begrüßt werden, aber nicht auf Kosten einer anderen Femcee. Ich meine, es gibt nur so viele Rapperinnen im männerdominierten Genre. Und wir können wahrscheinlich darauf wetten, dass Minaj nicht allzu glücklich war, als ihr damaliges Rap-Idol Lil‘ Kim sie bei ihrem Debüt nicht umarmte.

Was haltet ihr von Minajs Tweets? Hätte sie von Anfang an einfach schweigen sollen?

Empfohlen