Nikki Bellas neuester Instagram-Post bedeutet Großes für John Cena

 Nikki Bella's Latest Instagram Post Means

Jetzt, wo Nikki Bella und John Cena versöhnt haben Weniger als zwei Monate nach der Absage ihrer Hochzeit ist es ziemlich offensichtlich, wie sehr ihre vorübergehende Trennung sie dazu inspiriert hat, individuell und in ihrer Liebe zueinander zu wachsen. Seit die Nachricht ihrer Versöhnung am Freitag bekannt wurde, haben sowohl Bella als auch Cena Inspirierende Botschaften in den sozialen Medien geteilt Das unterstreicht nur, wie wichtig es ist, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, herauszufinden, was man will, und zielstrebig voranzuschreiten, wenn man sich auf ein lang anhaltendes Unterfangen einlässt – insbesondere auf eine Ehe.

Am Samstag teilte Bella einen Textbeitrag auf Instagram die lautete: „Stürme dauern nicht ewig.“ Sie hat das Bild nicht beschriftet – und ehrlich gesagt, das musste sie auch nicht. Es spricht für sich selbst. Als sie und Cena ihre Trennung ankündigten, veröffentlichten sie eine Erklärung, in der es teilweise hieß: „[W]e haben weiterhin viel Liebe und Respekt füreinander.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Nikki Bella (@thenikkibella)


In den letzten Wochen ist ihre Liebe zueinander deutlich gewachsen, auch bei Cena los Heute ein leidenschaftliches Plädoyer zu machen über seine Liebe zu Bella und wie er seine Meinung geändert hat, Vater zu werden und eine Familie mit ihr zu haben – etwas, das, laut Us Weekly , war ein entscheidender Faktor dafür, dass das Paar seine Hochzeit absagte. In der Sonntagsfolge von Alles gut , wir sahen ihre Entscheidung vor der Kamera dokumentiert.

Eine Quelle erzählt Uns dass Bella die Entscheidung getroffen hat, ihre Hochzeit mit Cena abzusagen, „damit sie mehr Zeit hat, eine Entscheidung darüber zu treffen, was sie im Leben will. Die Hochzeit abzusagen war im Moment die richtige Entscheidung und ihre Beziehung wuchs nur daraus. Es bedeutete nicht, dass die Liebe verloren gegangen wäre oder dass sie alle Gefühle füreinander verloren hätten, aber sie haben beide erkannt, dass sie sich lieben und zusammen sein wollen.“


Cena hat getwittert seine eigene inspirierende Botschaft am Freitag, am selben Tag, an dem seine Versöhnung mit Bella bestätigt wurde. „Rechenschaftspflichtig zu sein ist eine großartige Möglichkeit, sich dem zu stellen, was man ist“, schrieb er. „Wir sprechen oft von Bestrebungen und weisen schnell auf die Fehler anderer hin, achten aber nicht auf unsere Worte oder sind mutig genug, für unsere eigenen Fehler verantwortlich zu sein.“

Es ist klar, dass die beiden bereit sind, an ihrer Beziehung zu arbeiten und gemeinsam in die Zukunft zu gehen, wie auch immer diese aussehen mag. Wir könnten nicht glücklicher für sie sein – und es ist ermutigend zu sehen, wie zwei Menschen, die sich lieben, um diese Liebe kämpfen und füreinander kämpfen, während sie die Schuld akzeptieren und auch an sich selbst arbeiten.

Empfohlen