Olivia Munn wird ehrlich über die Entfremdung von Aaron Rodgers von seiner Familie

 Olivia Munn wird ehrlich über Aaron

Olivia Munn hat sich vielleicht in vielerlei Hinsicht von Aaron Rodgers entfernt, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht in der Lage ist, über bestimmte Aspekte ihrer Beziehung ehrlich zu werden. Genauer gesagt, sie lässt die Leute in den wahren Grund ein, warum Rodgers eine angespannte Beziehung zu seiner Familie hat und wie sich das auf seine Beziehung zu Munn ausgewirkt hat.

Mehr: Aaron Rodgers beschuldigt Olivia Munn Split teilweise für „unangemessene Verbindungen“

Während ihres Auftritts auf „Was passiert“ ansehen Anfang dieser Woche sprach Munn darüber, wie schwierig die Dinge mit Rodgers und seiner Familie von Beginn ihrer Beziehung an waren.

„Er hatte etwa acht Monate lang nicht mit den Eltern und einem Bruder [Jordan] gesprochen, bevor wir anfingen, uns zu verabreden“, erklärte Munn Cohen, um Beschwerden zu erklären, dass sie die Quelle der Probleme sei.

Munn erklärte auch, dass sie ein paar Mal versucht habe, die Dinge zwischen Rodgers und seiner Familie wieder in Ordnung zu bringen. „Sie hatten ein nettes Gespräch und dann kamen sie in meinem ersten Jahr heraus, als ich 2014 in Green Bay war. […] Ich denke einfach, dass es wirklich wichtig ist, zu versuchen, die Dinge in einer Familie zu reparieren, und ich habe das ermutigt. Aber am Ende des Tages meine ich, ähm …“

„Es lag außerhalb Ihrer Kontrolle“, ergänzte Cohen für sie.

Und während Munn angibt, dass sie mit Rodgers und seiner Familie die Friedensstifterin gespielt und eine freundschaftliche Beziehung zu seinem Bruder Jordan Rodgers gepflegt hat, scheint alles umsonst gewesen zu sein. Sie deutete an, dass die angespannte Beziehung zwischen Aaron Rodgers und seiner Familie möglicherweise von seinem Ruhm als großer NFL-Star herrührt.

„Ich glaube, dass Familie und Ruhm und Erfolg wirklich kompliziert sein können, wenn ihre Träume mit Ihrem Erfolg verbunden sind“, sagte sie zu Cohen und erklärte weiter: „[His family is] ganz im Sport und Aaron ist einer der Besten wenn nicht der beste Quarterback, der jemals dieses Spiel gespielt hat. Ihre Arbeit hat einen direkten Bezug zu dem, was er tut. Am Ende des Tages gibt es viele Komplikationen. Ich denke nicht, dass beide Seiten der Straße sauber sind, aber ich denke, es ist nicht in Ordnung, wenn Sie versuchen, sich auf die Schultern von jemandem zu stellen und ihm dann Dreck ins Gesicht zu werfen, was sie für ihn getan haben.

Das Paar, das drei Jahre zusammen war, hat sicherlich einige Höhen und Tiefen erlebt. Und obwohl wir immer wussten, dass sie als Paar auf einer steinigen Reise waren, kamen diese privaten Details damals in Stücken an die Oberfläche; Wir hatten nie wirklich ein klares Bild davon, wer in dieser Situation im Unrecht war oder nicht. Mit Munns Input hört es sich so an, als hätten Rodgers und seine Familie schon immer Probleme gehabt, weil sie ihren sehr berühmten Sohn behandelt haben.

Munn und Rodgers mögen ihre Beziehung hinter sich gelassen haben, aber es ist irgendwie schön zu sehen, dass Munn immer noch in seiner Ecke ist und ihn verteidigt.

Empfohlen