Prinz Harry ist jetzt zu erwachsen für einen schlüpfrigen Junggesellenabschied

 Prinz Harry ist zu erwachsen

Als wir Prinz Harry aufwachsen sahen, stellten wir uns immer vor, sein Junggesellenabschied würde einer der wildesten Partys werden, die diese Seite des großen Teichs je gesehen hatte. Er hatte sicherlich eine rebellische Ader, als er aufwuchs, und er war dafür bekannt, der widerspenstige Prinz zu sein, besonders im Vergleich zu seinem schüchternen und stattlichen älteren Bruder William. Aber je näher Harrys Hochzeitstag rückt, desto mehr stellen wir fest, dass der „Junggesellenabschied“, wie die Briten es nennen, des jetzt 33-jährigen Prinzen wahrscheinlich ziemlich zahm sein wird.

Nach verschiedenen Quellen , Harry hat Trauzeuge William und seinen besten Freund Tom Inskip mit der Planung seiner Party beauftragt, die wahrscheinlich an einem abgelegenen Ort und abseits der neugierigen Augen der Öffentlichkeit und der Medien stattfinden wird. Berichten zufolge werden ein kleines Resort in Mexiko und eine Schweizer Skihütte in Betracht gezogen.

Wo auch immer es stattfindet, eine Quelle gesagt Eitelkeitsmesse dass Harry „viel zahmer und weniger ein Partyboy“ ist, seit er Meghan Markle getroffen hat.

„Er raucht weniger, obwohl Meghan es noch nicht geschafft hat, ihn dazu zu bringen, mit dem Rauchen aufzuhören, und er trinkt nicht so viel. Er ist entschlossen, dass es bei diesem Junggesellenabschied keine Wiederholungen von Vegas geben wird“, fügte der Insider hinzu und bezog sich dabei auf eine berüchtigte Hotelparty im Jahr 2012, auf der Harry war völlig nackt fotografiert nachdem er ein Strip-Pool-Spiel verloren hat.

Abgesehen davon scheint die königliche Etikette keine offiziellen Regeln für Junggesellenabschiede für Prinzen vorzuschreiben Es wird erwartet, dass sie sie haben . Die Tradition begann in der Zeit Spartas, als Soldaten ein Fest veranstalteten und auf einen Mann anstießen, der kurz vor der Hochzeit stand. Jetzt haben sie sich so entwickelt, dass sie oft Wochenendangelegenheiten sind und nicht nur One-Night-Partys. Harry half bei der Planung von Williams Junggesellenabschied im Jahr 2011 im Grunde eine Hausparty fand auf dem abgelegenen Anwesen eines Freundes außerhalb von London statt. Es wurde allgemein berichtet, dass es ruhig und zahm war, einschließlich nur Williams engster Freunde. Die Zeit wird zeigen, ob Harry in die Fußstapfen seines großen Bruders tritt oder ein letztes Hurra als Single hat.

Empfohlen