Reba McEntire schlägt einen Reba-Neustart vor und wir sind dafür da

  Reba McEntire wiegt sich auf ein

Am 12. März postete Reba McEntire ein Foto auf Instagram, das die Fans in regelrechte Raserei versetzte. Der Schnappschuss, der bei der Wohltätigkeitsveranstaltung Celebrity Fight Night aufgenommen wurde, zeigte die Country-Ikone zusammen mit ihren ehemaligen Reba-Co-Stars Melissa Peterman und Christopher Rich (alias Barbra Jean und Brock) mit der Überschrift: „Jetzt brauchen wir nur noch den Rest der REBA-Besetzung! !” Zu guter Letzt warf McEntire einen Neustart-Hashtag ein. Könnte es sein? Nun, in einem neuen Interview mit Werbetafel , der Sänger verschüttet die Bohnen darüber, ob eine Wiederbelebung in Arbeit ist – und sagen wir einfach, wir schließen noch nichts aus.

Als McEntire gebeten wurde, ihre nicht so subtilen Hinweise auf die Möglichkeit zu erklären, spielte McEntire immer noch bis zu einem gewissen Grad schüchtern. „Das wird in naher Zukunft nicht passieren“, sagte sie Werbetafel , unter Berufung auf ihren vollen Terminkalender und den vollen Terminkalender ihrer Co-Stars. Aber, und es ist ein großes Aber, das heißt nicht, dass es überhaupt nicht passieren wird.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Reba geteilter Beitrag (@reba)


„Vielleicht könnten wir in einem Jahr daran arbeiten“, sagte der Country-Superstar und fügte hinzu: „Hoffentlich können wir in den nächsten zwei Jahren etwas damit anfangen. Ich würde gerne wieder mit ihnen zusammenkommen, egal ob es sich um einen Fernsehfilm oder einen Neustart handelt, was auch immer, nur mit diesen Leuten zusammenzuarbeiten, wäre ein wahr gewordener Traum für mich.“

Ähm, ja, bitte! Als unerschrocken Reba Als Fan habe ich mir jede einzelne Folge der Original-Sitcom angesehen, die von 2001 bis 2006 lief. Sie hatte den ganzen Reiz einer gesunden Fernsehserie der alten Schule (sie wurde sogar vor einem Live-Studiopublikum gedreht), aber im Kontext einer modernen Familie mit modernen Problemen. Reba, wie die namensgebende Figur, lernte, das Leben als alleinerziehende Mutter zu meistern. Ihr Ehemann, gespielt von Rich, betrog sie mit Petermans Barbra Jean, die er dann heiratete. In einer Abwandlung der klassischen Hausvernichter-Erzählung werden Reba und Barbra Jean jedoch zu den unwahrscheinlichsten Freundinnen.

Hi-Fi Neustart

Als eines von drei Kindern, die hauptsächlich von einer alleinerziehenden Mutter im Süden aufgezogen werden, bin ich der Erste, der es zugibt Reba hat mich auf einer sehr persönlichen Ebene berührt. Die Themen, die in der Show untersucht wurden, rühmten sich jedoch einer universellen Anziehungskraft: Liebe, Vergebung, Kampf, Familiendynamik, und habe ich Liebe erwähnt? Denn der Kern der Anziehungskraft der Show war ihr riesiges Herz.

Zugegeben, McEntire hat nicht herumgespielt, als sie erwähnte, wie beschäftigt die sind Reba Bande ist. Sie spielte nicht nur Colonel Sanders von KFC in TV-Spots, sondern gewann auch das beste Roots-Gospel-Album bei den Grammys und wird am 15. April die ACM Awards 2018 moderieren.

JoAnna Garcia Swisher, die Rebas älteste Tochter Cheyenne spielte, hat im Fernsehen als Ariel eine Doppelrolle gespielt Es war einmal und Amy weiter Kevin (wahrscheinlich) rettet die Welt .

Steve Howey, Cheyennes Ehemann in der Show, hat auch einen hektischen Zeitplan für zwei Serien, in dem er Kevin spielt Schamlos und Danny Cooper weiter Marine-Spezialeinheit – ganz zu schweigen von den Filmen von 2018 Spiel vorbei, Mann! und Babys machen .

Rich, der Rebas Ex in der Sitcom spielt, hat derzeit einen Film, Land der Freien , in der Vorproduktion.

Peterman, die unnachahmliche Barbra Jean, tauchte 2018 mit einem Gastauftritt sowohl im Fernsehen als auch im Film auf Der junge Sheldon und Rollen darin Schmutzige Politik und Mein Babysitter der Superheld .

Mitch Holleman, der Rebas jüngstes Kind Jake spielte, hat die Dreharbeiten kürzlich abgeschlossen Guadalajara . Der einzige große Darsteller, der nicht weiter schauspielert, ist Scarlett Pomers, die Rebas lebhaftes mittleres Kind Kyra zum Leben erweckt hat.

Also, wenn Sie darüber nachdenken, hat McEntire wahrscheinlich Recht. Geben Sie ihm ein Jahr Zeit, und die Besetzung wird alle in der besten Position sein, um die Rollen zu wiederholen, die uns zuerst dazu gebracht haben, uns in sie zu verlieben. Und weisst du was? Wir sind hier dafür.

Empfohlen