Richard Gere und seine neue Ehefrau Alejandra Silva hatten eine sehr buddhistische Hochzeitsfeier

  Richard Gere & neue Frau Alejandra

Hochzeitsempfänge sind die perfekte Gelegenheit, um die Feier am Anfang einer Ehe am Laufen zu halten, und sogar Prominente nutzen das. Im April, Hallo! gab bekannt, dass Richard Gere und seine langjährige Freundin Alejandra Silva den Bund fürs Leben geschlossen hatten. Personen Zeitschrift bestätigte die Nachricht am 23. April unter Berufung auf eine Quelle, die sagte, die Hochzeit habe „vor Wochen und Wochen“ stattgefunden und das Paar sei „außerordentlich glücklich“. Und an diesem Wochenende beschlossen sie, die Liebe mit Familie und Freunden zu teilen.

Nach weiterer Berichterstattung aus Personen , Gere und Silva veranstalteten am Samstag einen Empfang auf seinem Anwesen in Pound Ridge, New York. Zu den Teilnehmern gehörten die Komponistin Bette Sussman, die ebenfalls auf der Party auftrat, sowie der Küchenchef Éric Ripert, die Schauspielerin Saundra Santiago, der Schriftsteller Jonathan Cott und mehrere tibetische Mönche.

Santiago teilte mehrere Fotos von der Party weiter Instagram , darunter ein Selfie mit Silva. Santiago schrieb: „Also hat mein Freund heute Abend diese wunderschöne, seelenvolle und wunderbare Frau geheiratet!“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Also hat mein Freund heute Nacht diese wunderschöne, seelenvolle und wunderbare Frau geheiratet! #alejandrasilva #spanishbeauty #greatweddings #love

Ein Beitrag geteilt von Saundra Santiago (@therealsaundrasantiagonyc) an


Santiago teilte auch ein Foto von Sussman vor ihrem Auftritt auf der Party.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Die großartige Bette Sussman & ich treten gleich bei der Hochzeit meines Freundes auf. #bettesussman #whitneyhouston #cindylauper #bettemidler #carlysimon Ja, sie hat für all diese Mädels gespielt! #greatmusicians #womenwhorock

Ein Beitrag geteilt von Saundra Santiago (@therealsaundrasantiagonyc) an


Vor der Party postete Silva ein Foto von Gebetsfahnen an ihr Instagram Sie schrieb: „Und der Tag ist gekommen … was für Nerven …! Und der Tag ist gekommen … so sehr aufgeregt !!”

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Und der Tag ist gekommen… was für Nerven…! Und der Tag ist gekommen… so sehr aufgeregt!!

Ein Beitrag geteilt von Alexandra Gere (@alejandragere) an


Entsprechend Personen lud Gere auch mehrere tibetische Mönche zu der Party ein – eine klare Verbindung zu seinen eigenen religiösen Ansichten und eine nachdenkliche Art, sie in diesem neuen Kapitel seines Lebens zu ehren. In einem Vorstellungsgespräch 1999 , sagte Gere, er habe den Buddhismus zum ersten Mal in seinen frühen 20ern kennengelernt und sei seit Jahrzehnten ein engagierter Buddhist.

Silva ist auch Buddhistin. Pro Personen , sagte Silva zu Spanien ABC Zeitung: „Ich bin katholisch geboren, aber vor zwei Jahren zum Buddhismus konvertiert. Ich glaube, es war schon in mir drin. Ich glaube an Reinkarnation, deshalb denke ich, dass ich Buddhist war, bevor ich es realisierte.“ Sie entschied sich zu konvertieren, nachdem sie und Gere 2014 angefangen hatten, sich zu verabreden.

Auch pro Personen , sagte Silva Hallo! Dieses Treffen mit Gere gab ihr das Gefühl, „dass jemand die Hand ausstreckt und mir meinen wahren Weg zeigt.“

Gere und Silva scheinen unglaublich glücklich zusammen zu sein und wir wünschen ihnen das Beste!

Empfohlen