Sehen Sie, wie Anne Hathaway von Song One zum ersten Mal seit Les Mis singt

Anne Hathaway singt wieder im neuen Film, Lied eins , auch mit Hottie, Johnny Flynn. Voller großartiger Musik ist diese warme Romanze der perfekte Film für eine kalte Winternacht. Schauen Sie sich unseren exklusiven Clip an.

Lied eins ist eine musikalische Romanze über eine junge Frau namens Franny (Anne Hathaway), die versucht, sich wieder mit ihrem Bruder zu verbinden, nachdem er einen schrecklichen Unfall hatte und ins Koma fällt. Franny durchforstet die Notizbücher ihres Bruders, nur um herauszufinden, dass sein musikalisches Idol ein junger Singer-Songwriter namens James Forester (Johnny Flynn) ist.

Entzückend, leidenschaftlich und aufrichtig freundet sich Franny mit James an und gemeinsam erforschen sie ihre romantische Verbindung. Mit Originalsongs des Indie-Folk-Duos Jenny Lewis und Johnathan Rice hat dieser Film vielleicht den besten Soundtrack des Jahres.

In unserem exklusiven Clip sitzt Franny mit ihrer Mutter (Mary Steenburgen) und ihrem neuen Freund, dem britischen Troubadour James, zusammen und teilt sich eine Flasche Rotwein.

Mehr: Björks Biophilie Konzertkritik – Seeigel im Gesicht

Als Frannys Mutter ihre Tochter ermutigt, ein Lied zu singen, von dem sie als kleines Mädchen besessen war, wird es Franny schrecklich peinlich und sie versucht, sich in ihrem Weinkelch zu verstecken. Der Gedanke, eine Melodie zu singen, die sie mit 8 Jahren schmetterte, scheint alles zu übersteigen, was sie jemals vor dem sexy James, der ein echter Musiker ist, versuchen würde. Um sie noch mehr in Verlegenheit zu bringen, erklärt ihre Mutter, dass Franny dachte, das Singen von „I Need You“ von der Band America könnte Bill Clinton möglicherweise helfen, Präsident zu werden, vor langer Zeit im Jahr 1992.

Mehr: Geständnis – ich liebe immer noch Billy Idol, Beef Jerky Skin und alles

Der Moment ist so süß, ehrlich und albern; Franny nimmt die Herausforderung des Singens an und beginnt, sich auf eine sanfte Wiedergabe des Liedes einzulassen.

Nachdem sie 2012 unter Tränen als Fantine live gesungen hatte Erbärmlich , wir sind begeistert, Anne wieder ihre Stimmbänder trainieren zu sehen. Aber das Superspannende an diesem Film ist Johhny Flynn! Diese doppelte Bedrohung ist super heiß und, Junge, kann er singen. Wir können es kaum erwarten, mehr von diesem in Südafrika geborenen Schauspieler, Musiker und Dichter zu sehen und zu hören.

Lied Eins startet in den Kinos und auf Abruf am 23. Januar.

Empfohlen