Sie haben diese Schlüsselmomente bei der Premiere der zweiten Staffel von Westworld verpasst

  Sie haben diese Schlüsselmomente verpasst

Es fühlt sich an, als wäre zwischen dem epischen Cliffhanger eines Staffelfinales zu viel Zeit vergangen Westwelt Staffel 1, als wir sahen, wie der Schöpfer des Westworld-Parks, Robert Ford, von einer jetzt empfindungsfähigen Parkwirtin Dolores ermordet wurde, eine Tat, die einen ganzen Wirtsaufstand auslöste. Mit dem Park und den vielen Charakteren darin in völliger Unordnung – und all den noch zu beantwortenden Fragen – hätte Staffel 2 zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können.

Viele Fan-Lieblingscharaktere sind für Staffel 2 zurückgekehrt, darunter Dolores, Teddy, Maeve, Bernard, Stubbs und William (alias The Man in Black). Aber es gibt auch viele neue Gesichter, wie einen der Chefhonchos von Delos, Karl Strand (behalte diesen Typen im Auge). Staffel 2 war zweifellos aufregend, und mit einer wachsenden Perspektive darauf, wie groß dieser Themenpark ist, und dem Geheimnis, das zu Beginn der Episode dargelegt wird, als Bernard versucht, zusammenzusetzen, was nach dem Aufstand passiert ist, gibt es eine viel zum auspacken.

Aber im Moment beschäftigen wir uns mit einigen der eher übersehenen Momente der Premiere der zweiten Staffel – Momente, die Sie vielleicht verpasst, abgeschrieben oder das Gefühl hatten, dass sie tatsächlich wichtig sein könnten, aber nicht sicher waren, wie.

SPOILER: Hören Sie jetzt auf zu lesen, um Spoiler über das zu vermeiden Westwelt Premiere Staffel 2.

1. Der Vorspann hat einige neue Details

  Westworld S2 Premiere-Credits

Bild: HBO

Der Vorspann der zweiten Staffel enthält einige interessante neue Bilder. Neben einigen der älteren Zeichentricksequenzen, in denen Maschinen Musiksaiten und Bindegewebe für die Gastgeber erzeugen, sind drei besonders faszinierende Motive aufgetaucht. Der erste ist ein Bison, der zuerst mit den Maschinen gesehen wird, während er erschaffen wird. Später sehen wir es durch die Luft fallen, als wäre es über die Kante eines Gebäudes gelaufen. Dies könnte eine Anspielung auf die Enthüllung und das anschließende Rätsel später in der Premiere sein, dass die Wirtstiere Parkgrenzen überschreiten, wie es bei dem Tiger der Fall war, der in Westworld gefunden wurde.

Das nächste Bild war ein Mother-Host und ein Child-Host in der Mitte einiger Maschinen, während sie erstellt und zum Leben erweckt werden. Sie sind wieder zu sehen und stehen frei von den Maschinen. Befreien sich die Hosts nicht nur von ihren mechanischen Beschränkungen, sondern erschaffen auch weitere Hosts wie sie?

Das letzte Bild ist am offensten: ein schwarzer Hut, der durch die Luft fällt. Vielleicht das Ende des Bösen?

2. Zeitsprünge sind entscheidend, also pass auf

Es sieht so aus, als würden wir am Ende beginnen, als Bernard am Strand von Delos aufwacht (die Firma, der Westworld gehört, und damit auch die Insel, auf der es sitzt). Bernard wird vor der Hinrichtung durch Stubbs gerettet, der ihn zu Karl Strand bringt, einem Teil des Managements von Delos, der dafür verantwortlich ist, herauszufinden, was am Strand passiert ist. Von dort aus wissen wir, dass wir uns in der Zeit zurückarbeiten und zusammensetzen werden, was in den zwei Wochen (in Westworld-Zeit) zwischen den Ereignissen des Finales von Staffel 1 und der Premiere von Staffel 2 passiert ist. Wir springen in Bernards Erinnerungen herum und treffen auf Schlüsselmomente, die wir nach seinem Eröffnungsgespräch mit Dolores für Staffel 2 gehänselt gesehen haben. Die Zeit ist hier nicht unser Freund, und nichts wird linear sein.

3. Bernard steckt in Schwierigkeiten … oder doch?

  Westworld S2 Bernhard

Bild: HBO

Bernard, geht es dir gut, Schatz? Weil diese Flüssigkeit, die aus deinem Ohr austritt, uns denken lässt, dass du auseinanderfallen könntest.

Wir sahen, wie Bernards Gesundheitsprobleme begannen, als wir ihn in den Stunden unmittelbar nach dem Schuss von Dolores auf Ford und den Gastgebern, die die Delos-Galagäste niederschossen, wieder trafen. Während er sich mit Delos-Vorstandsmitglied Charlotte Hale im Stall versteckt, beginnt eine undurchsichtige weiße Flüssigkeit aus Bernards Ohr zu fließen, und es sieht so aus, als ob es die Flüssigkeit ist, die seine Gehirnfunktionen intakt hält.

Da Bernard darum kämpft, es zusammenzuhalten, während er und Charlotte einen vermissten Wirt aufspüren, kann man mit Sicherheit sagen, dass diese Zeitsprünge mit Bernards Fehlfunktionen und seinen anschließenden Versuchen zusammenhängen könnten, zu verstehen, wie wichtig er für das Töten mehrerer Wirte war, und möglicherweise den Kurs beeinflussen des Wirtsaufstandes.

4. Die Gastgeber haben wirklich die Kontrolle

Wie William in der Premiere zu Recht anmerkt, geht es diesmal um echtes Geld. Da die Menschen nicht in der Lage sind, die Wirte zu kontrollieren, geschweige denn sie zu reparieren und sich um sie zu kümmern, ist es das, wenn jemand getötet wird. Spiel ist aus. Es scheint, dass die einzige wirkliche Kontrolle hier in den Händen der Gastgeber verbleibt, wie wir sehen, wenn Maeve Lee Sizemore davor bewahrt, von einem gestörten Gastgeber getötet zu werden, und wenn sie mit einem als Sheriff verkleideten Gastgeber spricht und seine Aufmerksamkeit auf die Wachen von Delos lenkt verfolgen. Wenn dies so weitergeht, sollten Sie ein Auge darauf haben, wie sich die Wirte untereinander verhalten, denn wenn sie die einzigen sind, die sich gegenseitig „kontrollieren“ und die Befehle der Menschen außer Kraft setzen können, sind sie möglicherweise viel empfindungsfähiger dass wir erkennen, was enorme Auswirkungen auf die Zukunft haben könnte.

5. Dieser Park hat mehr Geheimnisse, als du denkst

Als Themenpark steckt Westworld voller Geheimnisse – mehr, als wir je hätten ergründen können. Zwei wichtige Verstecke wurden in der Premiere von Staffel 2 enthüllt und sie sagen uns viel über die Charaktere, die darauf zugreifen können. Die erste war Williams Kabine, komplett mit seinem treuen Ross, das draußen auf ihn wartete. Obwohl wir uns in der Kabine nicht genau umgesehen haben, war klar, dass William sich dort auskannte und sogar einen Satz Ersatzkleidung in einem Koffer aufbewahrte. Vielleicht geht Williams Liebe zu Westworld und seine grenzwertige Besessenheit tiefer, als wir wissen – bis zu dem Punkt, an dem er buchstäblich ein Bewohner des Parks geworden ist, ohne dass es jemand weiß.

Das zweite wichtige Versteck, das ganz neue Fragen aufwerfen könnte, ist der geheime, von Delos betriebene Außenposten, zu dem Charlotte Hale Bernard geführt hat. Dort hat sich herausgestellt, dass Delos Drohnen-Gastgeber hat, die an ihren Kollegen arbeiten, Gäste-DNA extrahieren (das beantwortet eine Frage, die wir hatten, wo die „Früchte“ all dieser romantischen Rendezvous, die Gäste mit Gastgebern haben, landen) und andere Gastgeber zusammenflicken. Bernard ist offensichtlich beunruhigt über dieses geheime Versteck, aber es zeigt, dass Delos weitaus unheimlichere Dinge im Schilde führen könnte, die es rechtfertigen könnten, dass sich die Gastgeber gegen ihre Schöpfer erheben.

6. Ford beginnt ein neues Spiel

  Westworld-Ford's New Game

Bild: HBO

William stieß spät in der Folge auf die jüngere Host-Version von Ford. Der junge Ford enthüllt William, dass der echte Ford ein neues Spiel entwickelt hat, das William spielen kann (sehr zu seinem Leidwesen). Das Spiel beinhaltet, dass William „die Tür“ aus dem Park findet, weil es genauso schwierig ist, herauszukommen wie hinein. Ja, das ist überhaupt nicht bedrohlich und lässt uns definitiv nicht fragen, ob William bei dem Versuch, die Geheimnisse zu lüften, sterben wird von Westwelt. Nein, überhaupt nicht.

Dies sind nur einige der Momente, die unsere Aufmerksamkeit wirklich erregt haben und uns nicht loslassen wollten, aber wie so oft bei Westwelt , wenn Sie damit beschäftigt sind, ein Teil des Puzzles zu betrachten, verpassen Sie möglicherweise ein anderes Schlüsselteil. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was die zukünftigen Episoden der zweiten Staffel auf Lager haben, aber wir müssen uns die Premiere der zweiten Staffel bis dahin möglicherweise noch einmal ansehen, nur um sicherzustellen, dass wir sie gut verstehen.

Empfohlen