Warum diese neue Ära von Christina Aguilera so mächtig sein wird

 Warum diese neue Ära von Christina

Man könnte sagen, Christina Aguilera ist die Mutter der Neuerfindung angesichts all der Epochen, die ihre Karriere durchlaufen hat, und all der Art und Weise, wie sie ihr Aussehen im Laufe der Zeit verändert hat. Während ihrer gesamten Karriere war sie nie eine Frau, die Angst davor hatte, Risiken einzugehen oder Dinge zu verändern. Jetzt ist die zierliche Sängerin mit Powerhouse-Pfeifen bereit, sich noch einmal neu zu erfinden – diesmal im Geiste der weiblichen Ermächtigung – laut ein neues Interview mit Papier .

„Ich war schon immer jemand, der es offensichtlich liebt, zu experimentieren, Theatralik zu lieben, gerne eine Handlung zu kreieren und eine Figur in einem Video oder auf der Bühne zu spielen. Ich bin ein Performer, das bin ich von Natur aus. Aber ich bin an dem Punkt angelangt, sogar musikalisch, wo es ein befreiendes Gefühl ist, alles zurücknehmen und schätzen zu können, wer du bist und deine rohe Schönheit“, sagte Aguilera.

Ihr frisches, ungeschminktes Gesicht auf dem Cover des Magazins spricht für Aguileras erfrischenden Perspektivwechsel in letzter Zeit – tatsächlich erkennen Fans die Sängerin vielleicht nicht einmal auf den ersten Blick. Anstelle ihrer charakteristischen kühnen Lippen und dramatischen Fälschungen sehen wir … nun, Sie . Oh, und kann ich nur sagen, ich bin so wegen dieser Sommersprossen hier.


Als Kind der 90er erinnere ich mich, als „Genie in a Bottle“ und „What a Girls Wants“ herauskamen und das typische Geschwätz darüber begann, ob die Songs für beeinflussbare junge Mädchen geeignet waren oder nicht. In der Zwischenzeit sangen besagte beeinflussbare junge Mädchen (sprich: ich) sie im Auto mit unseren Freundinnen zum Teufel, einfach glücklich, Songs zu haben, die unsere lustige, sexy Art widerspiegelten, wie wir uns fühlten.

Dann kam Abgestreift , und mit ihm kamen Songs wie „Dirrty“, „Beautiful“ und „Fighter“. Das waren Songs, die unverfroren mutig und inspirierend waren. Es war auch ein Album, das Aguilera großen Widerstand von Leuten einbrachte, die das Gefühl hatten, dass sie eine imaginäre Schwelle der Angemessenheit überschritt.

„[Neue Künstler] haben nicht so viel Gegenreaktion, wenn sie auf die Bühne kommen“, sagte Aguilera Papier. 'Und ich tat. Es war eine kontroverse Zeit für mich“, erklärte sie und verwies auf all die oben genannten Veränderungen, die sie und damit ihre Karriere durchgemacht haben, und wie sie von der Öffentlichkeit aufgenommen wurden. Aber Aguileras neuer Look und die Tatsache, dass es ihr offensichtlich immer noch egal ist, was die Leute von ihr denken, sind gute Nachrichten für Fans. Sie wird die Kluft zwischen ihrem ursprünglichen und ihrem neuen Publikum durch die Kraft der Musik überbrücken.

Als Mutter einer kleinen Tochter bin ich besonders gespannt, was dieses nächste Kapitel bringt. Ich ziehe einen winzigen Menschen groß, der ungeniert im Wohnzimmer zu Meghan Trainor und Halsey rockt und jedes Mal, wenn wir zuschauen, Aguileras „Reflection“ schmettert Mulan (welches ist viel ). Ich kann es kaum erwarten, die Musik, an der Aguilera gerade arbeitet, in die Liste aufzunehmen.

Auf Nachfrage von Papier Welchen Rat sie für die nächste Generation hat, antwortete die Sängerin: „Sei furchtlos, wenn es darum geht, neue Grenzen zu überschreiten, und habe keine Angst, dabei gegen den Strich der Kritik zu gehen.“ Ja, ich bin damit einverstanden, dass mein kleines Mädchen so jemandem zuhört.

Empfohlen