Warum Experten auf Olaplex schwören, um coloriertes Haar zu schützen

  Warum Experten auf Olaplex schwören

Vor ungefähr vier Jahren entschied ich, dass wenn Nicole Richie Lavendelhaar rocken kann, ich das auch kann. Nachdem ich die Vor- und Nachteile für ungefähr fünf Sekunden abgewogen hatte, fand ich prompt einen Stylisten (ohne viel Recherche) und wagte den Sprung. Zwei Termine und einen Blowout später hatte ich das violette Haar meiner Träume, obwohl es einige Wochen dauerte, bis ich einen echten Lavendelton erreichte.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

🌈🌈🌈

Ein Beitrag geteilt von Nikki Braun (@missnikkibrown) an

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Fast bereit, wieder schwarz zu werden.

Ein Beitrag geteilt von Nikki Braun (@missnikkibrown) an


Leider würden meine Haare danach nie mehr die gleichen sein. Meine Locken kräuselten sich nicht mehr so ​​wie früher, und es schien, egal wie viele tiefenwirksame Behandlungen ich durchführte, Trockenheit würde der Fluch meiner Haare sein. Man könnte meinen, ich hätte meine Lektion gelernt, aber einige Jahre später, nachdem ich einen großen Schnitt gemacht hatte, vergaß ich plötzlich, wie Haarfärbemittel meine Mähne zerstörten, und beschloss, voll auf Platinblond zu gehen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

danke @brian_devacurl, dass du mich zu einer Blondine gemacht hast!!! #soemo #sobadass 🤗❤

Ein Beitrag geteilt von Nikki Braun (@missnikkibrown) an


Nur dass es dieses Mal anders war. Am Ende meines Frisiertermins waren meine Locken immer noch da (ich habe Wärmegeräte nach meinem großen Schnitt aufgegeben) und sie fühlten sich weich an – wie ein Babypopo, ich habe mich gerade in Kakaobutter weich eingeschmiert. Überzeugt, dass mein Stylist mich verzaubert hatte, fragte ich ihn, warum mein Haar nicht nur überlebt, sondern gedeiht, nachdem es mit Bleichmittel übergossen wurde. Seine Antwort? Olaplex .

Obwohl es viele Reinigungsmittel, Conditioner und Behandlungen gibt, die unser Haar nach der anfänglichen Schädigung wiederbeleben, gibt es nur wenige Möglichkeiten, das Haar während der Veränderung zu schützen. Das ist das Schöne an diesem Produkt, das nicht annähernd so viel Liebe bekommt, wie es verdient. Und da wir uns in einer Übergangszeit befinden, in der Sie vielleicht an eine Frisur denken, die zur neuen Saison passt, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als die Gegenwart für einen schnellen Crashkurs über ihre Vorteile.

Vorab erklärt die Streeters-Hairstylistin Tina Outen, was Olaplex ist, was es bewirkt und warum es so haarschonend ist, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Haare zu färben.

Was ist es?

Outen beschreibt Olaplex als eine Flüssigkeit, die die Disulfidbindungen, aus denen jede Haarsträhne besteht, neu bildet. Wenn Haare gebleicht werden, werden diese Bindungen oft beschädigt, fragmentiert und/oder zerstört. Dies geschieht 2018 mehr denn je, da Haarfarbentrends lebendiger denn je sind. Wenn Sie beispielsweise blond werden, entscheiden sich die meisten Menschen für ein starkes Weiß und nicht für den Gelbton, der in den 90er Jahren beliebt war.

„Die Verwendung von Olaplex bedeutet im Wesentlichen, dass Sie Ihr Haar viel zu leicht bleichen und dieses Bleichmittel viel länger einwirken lassen können, ohne dass es abbricht und es im Waschbecken anstatt auf Ihrem Kopf zurücklässt“, sagt Outen.

Wie es verwendet wird

Es wird in drei Schritten angewendet. Zuerst wird Olaplex Bond Multiplier No. 1 in die Bleiche oder Haarfarbe gegeben, damit es direkt in den Kern der Haarsträhnen zu den Disulfidbindungen aufgenommen wird. Als nächstes wird Olaplex Bond Perfector No. 2 nach dem Abwaschen der Bleiche oder Haarfarbe auf die Haarsträhnen aufgetragen und 20 Minuten einwirken gelassen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

@krystalwarton serviert uns ein großes Eis. 🌬 ❄️ Ausgewachsen und messingfarben bis dimensional und eisig, alles mit Olaplex vorne und in der Mitte, um das Haar gesund zu halten!

Ein Beitrag geteilt von OLAPLEX (@olaplex) an


„Wenn sich Ihr Haar durch diesen Schritt verhärtet anfühlt, verwenden Sie eine superfeuchtigkeitsspendende Spülung, um die Haarsträhnen weicher zu machen, die sich manchmal durch all das Protein, das Ihrem Haar zugesetzt wurde, knusprig anfühlen“, sagt Outen.

Olaplex Hair Perfector No. 3 ist schließlich der Take-Home-Teil, den Sie auf das feuchte Haar auftragen und durchkämmen. Im Jahr 2015 hat Kim Kardashian West es sogar geschafft Verwenden Sie es als Haarmaske über Nacht um glänzendere Stränge zu haben.

Ist es nötig?

Obwohl Olaplex nicht für alle Salons obligatorisch ist, ist seine Verwendung am vorteilhaftesten, wenn Sie Haare bleichen, da der Prozess diese empfindlichen Haarbindungen direkt beeinflusst und sie zu maximaler Zerbrechlichkeit bringt. Es kann besonders hilfreich für diejenigen sein, die mehrere Farb- und Bleichschichten in einer Sitzung benötigen.

„Superhelle Blondtöne mit High-Lift-Tönungen können den Haarzustand und die Disulfidbindung beeinträchtigen, wenn das Überlappen des Farbprodukts zulässig ist, sodass sie auch vom Schutz von Olaplex profitieren können“, sagt Outen. „Beim Färben mit Haarfarbe wirkt sich zuerst das natürliche Farbpigment aus. Es wird einige Zeit dauern, bis die Haarfarbe zu stark verarbeitet oder überlappt wird, bevor die Disulfidbindung beeinträchtigt wird, aber das Haar wird trotzdem davon profitieren.“

Obwohl die ersten beiden Stufen des dreiteiligen Olaplex-Systems nur in ausgewählten Salons erhältlich sind, können Sie die dritte Stufe bei erwerben Sephora für erschwingliche 28 $.

Ursprünglich gepostet am StyleCaster .

Empfohlen