Wie man einen Tagalongs-Donut macht (VIDEO)

Wir lieben Girl Scout-Kekse genauso sehr wie die nächste Person – und wir lieben besonders Tagalongs, diese Schokoladen- und Erdnussbutter-Pastetchen. Aber stellen Sie sich vor, diese Kekse würden sich auf magische Weise in mit Erdnussbutter gefüllte, schokoladenglasierte Kekse verwandeln Donuts . Ihr Verstand ist geblasen, nicht wahr? Unsere auch! Freunde, dank dieses köstlichen Rezepts können Sie einen Tagalongs-Donut in Ihre eigene heiße kleine Hand legen.

 Tagalongs Donuts

Bild: SheKnows; Grafik: Karen Cox/SheKnows

Rezept für Tagalongs Donuts

Rezept von Marissa Painter

Ergibt 2 Dutzend

Zutaten:

Für die Donuts

  • 7 Tassen Harvest King Mehl
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1 Esslöffel koscheres Salz
  • 1/3 Tasse Kristallzucker
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 Eier
  • 1 Stück Butter (gewürfelt, kalt)
  • Tagalongs-Kekse zum Garnieren

Für die Schokoladenglasur

  • 1 Stück Butter
  • 1/2 Tasse Vollmilch
  • 1/4 Tasse leichter Maissirup
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Milchschokolade (38 Prozent)
  • 3-1/2 Tassen Puderzucker, gesiebt

Für die Erdnussbutterfüllung

  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 4 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4-1/2 Tassen Vollmilch
  • 1-1/4 Tassen Sahne
  • 2 Tassen Erdnussbutter
  • 1 Tasse weiße Schokolade

Richtungen:

Für die Donuts

  1. Mischen Sie alle trockenen und nassen Zutaten 2 Minuten lang auf Stufe 1.
  2. Fahren Sie 7 Minuten lang auf Stufe 2 fort.
  3. Butter zugeben und weitere 7 Minuten auf Stufe 2 mixen.
  4. Teig in eine geölte Schüssel geben und 1 Stunde gehen lassen.
  5. Das Teigblatt 1 cm dick ausrollen.
  6. Mit Ringform ausstechen und 45 Minuten bis 1 Stunde gehen lassen.
  7. Braten Sie bei 375 Grad F und lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie füllen und glasieren.
Für die Erdnussbutterfüllung
  1. In einer großen Schüssel Zucker, Maisstärke und Salz mischen.
  2. Milch, Sahne und Zuckermischung schaumig schlagen.
  3. In einen großen Saucentopf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  4. Rühren Sie ständig, bis die Mischung dick ist.
  5. Fügen Sie Erdnussbutter und weiße Schokolade hinzu und kochen Sie, bis sie wieder dickflüssig sind.

Für die Schokoladenglasur

  1. Butter, Maissirup und Vanille bei mittlerer Hitze in einen Saucentopf geben, bis die Butter geschmolzen ist.
  2. Niedrige Hitze einschalten, Schokolade hinzufügen und rühren, bis sie geschmolzen ist.
  3. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie den Puderzucker hinzu und schlagen Sie alles glatt.
  4. Verwenden Sie den Pürierstab, um den Zucker glatt zu rühren.
  5. Die Donuts mit der Erdnussbutterfüllung füllen, mit der Schokolade glasieren und die Tagalongs darüberbröseln.

Marissa Pintor ist Konditorin bei Fox Restaurant Concepts in ihrem Restaurant Der Heinrich in Phönix.

 marissa maler tagalongs donuts

Bild: SheKnows

Empfohlen