Wir haben mit Jane Krakowski über ihre Frau mit Ellie Kemper gesprochen

 Wir haben mit Jane Krakowski darüber gesprochen

„Ich kann nicht genug Gutes über sie sagen“, schwärmte Jane Krakowski zu uns über sie Unzerbrechliche Kimmy Schmidt Costar Ellie Kemper. Seit wir erfahren haben, dass das urkomische Paar seinen dynamischen Duo-Status von Netflix auf Sonics Werbespots ausdehnen würde (verabschieden Sie sich von „Two Guys“ und hallo zu diesen beiden!), waren wir gespannt darauf, die Insider-Informationen über Krakowski und Kempers Realität zu erhalten - Lebensdynamik. Spoiler Alarm? Es enttäuscht nicht.

Als wir die Gelegenheit hatten, mit Krakowski zu plaudern, sang sie Loblieder auf Kemper. „Meine Dynamik im wirklichen Leben ist die vollkommene Bewunderung und der Respekt für Ellie Kemper.“ sie teilte. „Ich habe sie als Komikerin und Darstellerin immer genossen, aber nachdem ich gerade vier Staffeln im Fernsehen mit ihr gearbeitet habe, habe ich noch mehr Bewunderung. Sie ist so professionell und wurde einfach richtig erzogen. Sie ist einfach eine tolle Frau.“

Mehr denn je lassen Sie die Sonic-Spots darüber nachdenken, wie viel Spaß es machen würde, Zeit in der Gesellschaft von Krakowski und Kemper zu verbringen. Obwohl Krakowski sich vorstellt, dass Sonic das Duo für ihre „komödiantische Kommunikation“ zusammen gewählt hat, im Gegensatz zu ihren Charakteren, ist es eine sichere Wette, dass sie so urkomisch sind, wie Sie sich vorstellen können.

„Ich denke, es gibt viele Outtakes – ich habe tatsächlich eine ganze Menge gesehen, die mir sehr gut gefallen hat“, sagte Krakowski uns lachend. „Die Outtakes machen genauso viel Spaß wie die Werbespots.“

Es ist nicht schwer zu verstehen, warum sie von dem Auftritt angezogen wurde. Krakowski hat jedoch definitiv viel auf dem Teller, und dazu gehört, dass sie dem 7-jährigen Sohn Bennett eine praktische Mutter ist. Die Art und Weise, wie Krakowski ihre Karriere priorisiert, ist verständlich hatte wechseln.

„Seitdem ich Eltern geworden bin, ist jetzt jede Entscheidung anders. Ich treffe jede Entscheidung basierend darauf, Mutter zu sein und mich um meinen Sohn zu kümmern und meinen Sohn großzuziehen. Ich denke, das ist eines der schönen Dinge daran, Eltern zu werden – dass sich alles so viel weniger um Sie dreht und sich alles um Ihr Kind und die Erziehung Ihres Kindes dreht. Was im Allgemeinen eine schöne Sache ist, aber ich denke auch, dass es für einen Schauspieler noch außergewöhnlicher ist, nicht immer an sich selbst zu denken“, sagte Krakowski und stieß bei diesem letzten Gedanken ein lautes Lachen aus.

Obwohl sie sagt, dass jedes Mal, wenn sie die Gelegenheit bekommt, mit Kemper zu arbeiten, „ein Kinderspiel“ sei, betrachtete sie es dennoch durch die Linse der Mutterschaft.

Das gilt auch für alles. „Es gibt keine tägliche Entscheidung, die Ihr Kind nicht vom Tag der Geburt an einbezieht“, sagte Krakowski. „Und so wird jetzt jeder Job – ob es sich um den Standort handelt, ob ich ihn erledigen kann, oder wie viel Zeit für den Job aufgewendet werden würde – all diese Dinge in Betracht gezogen, wenn es darum geht, was man mit Ja oder Nein sagen kann.“

Um es klar zu sagen, Krakowski würde es nicht anders haben und es eine „schöne Sache“ nennen.

Dies erklärt viel, wenn man Krakowskis Rolle in Hollywood als das lustige Mädchen betrachtet. Für die vielbeschäftigte berufstätige Mutter ist Lachen immer ein guter Austausch. Sie erklärte ihre Vorliebe für komödiantische Rollen: „Hoffentlich entführt Sie die Unterhaltung von allem, was in Ihrem Tag vor sich geht. Ich persönlich liebe es, Comedy zu machen und Leute zum Lachen zu bringen, also fühle ich mich sehr glücklich im Leben, je mehr ich das tun kann.“

Empfohlen